MS-Office-Forum

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Access & Datenbanken > Microsoft Access
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.05.2009, 17:43   #1
Zeroblue_Mike
MOF User
MOF User
Standard Acc2003 - Text vom Memofeld wird abgeschnitten

Hallo Zusammen,

ich habe folgendes Prob. beziehe mich in einem Form. auf ein Kombifeld, was Textbausteine im Memoformat enthält. Wenn ich auf Auswahl eines Textbaustein klicke, wird der Text in einen anderes Textfeld übertragen (Nach Aktualisierung). Das Problem ist nur, dass der Text ich glaube bei 255 Zeichen abgeschnitten wird. In der Tabelle ist der Text vollständig enthalten!

Was muss ich ändern, damit er den Text übernimmt?

__________________

Gruss Mike

Windows 7 UM SP1, MS- SQL Server 2008 und Office 2003 Pro (Access) Office 2010 (Word u. Excel)
Zeroblue_Mike ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 04.05.2009, 18:02   #2
Anne Berg
MOF Guru
MOF Guru
Standard

Hallo,

wenn das über das Kombifeld nicht geht, so musst du halt mit Hilfe des im Kombifeld mitgelieferten Datensatzschlüssels das Memofeld erneut auslesen, z.B. mit DLookUp.

__________________

Liebe Grüße
Anne
Anne Berg ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 04.05.2009, 18:13   #3
Zeroblue_Mike
Threadstarter Threadstarter
MOF User
MOF User
Standard

Hallo Anne,

nett mal wieder was von dir zu lesen. Ich verstehe zwar das du mit dlookup eine andere Form der Abfrage für das Kombifeld erzielen willst, aber sagst du mir auch wie das geht?

__________________

Gruss Mike

Windows 7 UM SP1, MS- SQL Server 2008 und Office 2003 Pro (Access) Office 2010 (Word u. Excel)
Zeroblue_Mike ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 04.05.2009, 21:12   #4
Josef P.
MOF Guru
MOF Guru
Standard

Die Spaltenwerte in Kombinations- und Listenfelder werden auf 255 Zeichen gekürzt.
Als Alternative zu DLookup & Co. könntest du auch über das Recordset zugreifen.
Im angehängten Beispiel sind die DLookup-Variante und die Recordset-Variante enthalten.
Angehängte Dateien
Dateityp: zip LangerTextInKombi.zip (11,1 KB, 30x aufgerufen)
Josef P. ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 05.05.2009, 07:46   #5
Zeroblue_Mike
Threadstarter Threadstarter
MOF User
MOF User
Standard

Danke Josef, dass war genau das was ich brauchte :-)

__________________

Gruss Mike

Windows 7 UM SP1, MS- SQL Server 2008 und Office 2003 Pro (Access) Office 2010 (Word u. Excel)
Zeroblue_Mike ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:43 Uhr.


Partner und Co.
Access-Paradies -Alles rund um die Datenbank Microsoft Access -Code -Programme-Tools -Tipps   Kostenlose Tipps & Tricks, Downloads und Programme   www.kulpa-online.com - Tipps - Tricks - Tutorials - Meinungen - Downloads uvm...   vb@rchiv · Willkommen in der Welt der VB Programmierung   Access-Garhammer - Hier finden Sie jede Menge Beispiel-Datenbanken zu Access und mehr ...   mcseboard.de   Die Top Seite für Excel-VBA-Makros uvm.

Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2018 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günter Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.