MS-Office-Forum

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Access & Datenbanken > Microsoft Access
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.07.2018, 15:08   #1
amibobo
MOF User
MOF User
Standard Acc2010 - Pflichtfeld leer -> nicht speichern, aber Felder nicht löschen

Hallo Forum,

in einem Formular habe ich einige Pflichtfelder. Wen davon eines nicht befüllt ist, soll der Datensatz nicht gespeichert werden, aber es sollen auch die in den anderen Feldern vorhandenen ungesicherten Daten nicht gelöscht werden.

Das Prüfen der Plichtfelder klappt ganz gut, auch die Information mittels einer Message-Box, welche Pflichtfelder noch zu befüllen sind, aber mein Versuch, das Speichern zu unterbinden mit:
Code:

Me.Undo
hat die Folge, dass alle ungesicherten Daten verloren gehen.

Wie kann ich das Speichern der Daten verhindern, gleichzeitig aber die ungesicherten Daten in den anderen Feldern behalten?

Der ganze Code sieht aktuell wie folgt aus:
Code:

'Deklaration von Variablen
    Dim bolFeldTitel As Boolean
    Dim bolFeldStatus As Boolean
    Dim bolFeldAktionshalter As Boolean
    Dim bol2Feld As Boolean
    Dim strTextausgabe As String
    
    'Vorbelegen der Felder
    bolFeldTitel = False
    bolFeldStatus = False
    bolFeldAktionshalter = False
    bol2Feld = False
    strTextausgabe = ""
    
    'Pflichtfelder prüfen, ob befüllt
    'Welche Felder sind nicht belegt?
    If IsNull(Me.Titel_Thema) Then bolFeldTitel = True
    If IsNull(Me.cbo_HF_Status) Then bolFeldStatus = True
    If IsNull(Me.cbo_Aktionshalter) Then bolFeldAktionshalter = True
    
    'Text für Meldung erstellen und anzeigen
    If IsNull(Me.Titel_Thema) Or IsNull(Me.cbo_HF_Status) Or IsNull(Me.cbo_Aktionshalter) Then
        If bolFeldTitel = True Then
            strTextausgabe = strTextausgabe & " Titel"
            bol2Feld = True
        End If
        If bolFeldStatus = True Then
            If bol2Feld = True Then
                strTextausgabe = strTextausgabe & ", Status Thema"
            Else
                strTextausgabe = strTextausgabe & " Status Thema"
                bol2Feld = True
            End If
        End If
        If bolFeldAktionshalter = True Then
            If bol2Feld = True Then
                strTextausgabe = strTextausgabe & ", Aktionshalter"
            Else
                strTextausgabe = strTextausgabe & " Aktionshalter"
                bol2Feld = True
            End If
        End If
        If bol2Feld = True Then
            strTextausgabe = "Bitte im Thema die Pflichtfelder" & strTextausgabe
        Else
            strTextausgabe = "Bitte im Thema das Pflichtfeld" & strTextausgabe
        End If
        strTextausgabe = strTextausgabe & " ausfüllen!"
        MsgBox strTextausgabe
        'Sub Verlassen
        Me.Undo
    End If

Viele Dank im Voraus!

Viele Grüße
amibobo ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 09.07.2018, 15:24   #2
markusxy
MOF Meister
MOF Meister
Standard

Du darfst das undo eben nicht verwenden.
Verwendest du das BeforeUpdate Event?
markusxy ist gerade online  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 10.07.2018, 09:34   #3
amibobo
Threadstarter Threadstarter
MOF User
MOF User
Standard

Hallo Markus,

ja, es ist im Form_BeforeUpdate Bereich, hatte ich vergessen zu schreiben.

Ohne das
Code:

Me.Undo
wird zwar die Meldung gezeigt, dann aber der Datensatz trotzdem gespeichert.
Deshalb meine Frage, ob es eine bessere Lösung gibt?

Viele Grüße
Markus
amibobo ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 10.07.2018, 10:03   #4
gpswanderer
MOF Guru
MOF Guru
Standard

Hallo,
Du musst Cancel auf True setzen, dann wird nicht gespeichert.

__________________

Gruß
Klaus
Office2016, Win10
gpswanderer ist gerade online  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 10.07.2018, 10:13   #5
Kyron9000
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard

Hallo,

eventuell hilft die das Beispiel
Angehängte Dateien
Dateityp: zip Pflichtfelder.zip (17,1 KB, 3x aufgerufen)

__________________

Gruß Alfred
Kyron9000 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 10.07.2018, 10:19   #6
gpswanderer
MOF Guru
MOF Guru
Standard

Hallo,
das passt ja gerade, die DB Pflichtfelder ist von mir.

__________________

Gruß
Klaus
Office2016, Win10
gpswanderer ist gerade online  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 10.07.2018, 12:15   #7
Kyron9000
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard

durchaus möglich, hatte sie zufällig in der Fa. gespeichert!

__________________

Gruß Alfred
Kyron9000 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:23 Uhr.


Partner und Co.
Access-Paradies -Alles rund um die Datenbank Microsoft Access -Code -Programme-Tools -Tipps   Kostenlose Tipps & Tricks, Downloads und Programme   www.kulpa-online.com - Tipps - Tricks - Tutorials - Meinungen - Downloads uvm...   vb@rchiv · Willkommen in der Welt der VB Programmierung   Access-Garhammer - Hier finden Sie jede Menge Beispiel-Datenbanken zu Access und mehr ...   mcseboard.de   Die Top Seite für Excel-VBA-Makros uvm.

Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2018 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günter Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.