MS-Office-Forum

Zurück   MS-Office-Forum > Sonstiges > Testzentrum für selbstentwickelte Software
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads
Themen-Optionen Bewertung: Bewertung: 5 Stimmen, 4,20 durchschnittlich. Ansicht
Alt 25.11.2010, 14:03   #1
Sascha Trowitzsch
MOF Guru
MOF Guru
Standard Access-Tool - Jean Pierres "ALTM" - Access Linked Table Manager

Name des Produkts:

ALTM - Access Linked Table Manager

(Evtl. Kommerzielle) Beta-Version? Nein
Art des Produkts:
(Anwendung, AddIn, Tool o.ä.)
Access-Add-In
Programmautor: Jean Pierre (JPA)
Aktueller Versionsstand: 1.5
Downloadgröße: ca. 100 kB
Vorgesehen(e) Betriebssystem(e): Windows, alle
Vorgesehene Office-Version(en): Ab Access 2002 (Office XP)
Andere Systemvoraussetzungen: Keine
Installationshinweise:

Öffne zunächst irgendeine Datei unter Access 2007 ff. und gehe im Ribbon auf > Datenbanktools > Add-Ins > Add-In-Manager und füge die Datei ALTM.mda hinzu.
Alternativ erscheint dieser Dialog auch über die "Access-Optionen" (Office-Menü ) > Add-Ins > unten auswählen "Access-Addins" > Gehe zu... >
Aufruf des Add-Ins dann über Ribbon > Datenbanktools > Add-Ins > "Access Linked Table Manager"

Unter Access 2002, 2003: Menü Extras > Add-Ins > Add-In-Manager > Hinzufügen > ALTM.mda suchen.
Aufruf dann über Menü Extras > Add-Ins > "Access Linked Table Manager"

Zielgruppe: Access-Anwender und -Entwickler
Enthält das Produkt den Quellcode? Nein (da MDE)
Mit welchem Entwicklungswerkzeug wurde es genau erstellt? MS Access 2003
Webseite: http://www.abiss.de
Download unter: http://www.abiss.de/downloads/public/altm.zip
Bisher getestete Konfigurationen: MS Access 2002, 2003, 2007
Kurzbeschreibung:

Motivation, diesen Tabellenverknüpfungsmanager zu schreiben, war der Umstand, dass bei verknüpften Text-Tabellen ab Access 2007 diese nicht korrekt aktualisiert werden.

Folgende Funktionen sind umgesetzt:
- KEIN Fehler beim Aktualisieren von Textdateien
- Tabellenliste filterbar
- Ordner können als UNC-Pfad gespeichert werden
- Aktualisierung von verknüpften Tabellen auf passwortgeschützten Datenbanken möglich
- Ordner der verknüpften Tabellen komplett einsehbar und kopierbar
- Ordner der verknüpften Tabellen können geöffnet werden
- Datei der verknüpften Tabellen können geöffnet werden
- Umwandlung in lokale Tabellen
- Entfernen der verknüpften Tabellen

Testziel: In welcher Hinsicht und unter welchen Bedingungen soll das Produkt getestet werden?

Stabilität, Funktionalität, etc. - besonders unter Access 2010!

Sascha Trowitzsch ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 25.11.2010, 14:11   #2
Sascha Trowitzsch
Threadstarter Threadstarter
MOF Guru
MOF Guru
Standard

Hi Jean Pierre,

Sieht hübsch aus.
Hab's nur gaaanz kurz angetestet (A03) und mir fiel kein Missverhalten auf.
Die genaue Funktion der Features bzw. Buttons ist mir nicht auf Anhieb klargeworden und ich wollte in meiner DB nichts falsch machen.
Deshalb die Frage, ob es eine kleine Doku (doc, pdf, ...) dazu geben könnte?

Gruß, Sascha

__________________

Microsoft Access MVP
O2k bis O2010, VB6, VS2008, Delphi7, ...
Bitte keine ungefragten E-Mails. Probleme werden hier gelöst.
Bitte beachten: Grundlegendes zum Access-Forum

Knowhow auf Access-im-Unternehmen | Das Access 2007 Praxisbuch für Entwickler | www.mossTOOLs.de
Sascha Trowitzsch ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 02.01.2011, 22:30   #3
JPA
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard

Version 1.70 steht zur verfügung, folgendes wurde geändert:
- Ausführen des Tabellenverknüpfungsmanager funktionert jetzt auch ab Access 2007
- Anzeige des Verbindungstext der Tabellenverknüpfung in der Quickinfo (z.B. SourceTablename)
- Öffnen von Dateien verbessert
- Fehrlermeldungstext verbessert

Alles gute für 2011!
JPA
JPA ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 09.01.2011, 19:05   #4
JPA
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard

Version 1.80 steht zur verfügung!

Folgendes wurde hinzugefügt:
- Komprimierung der markierten Datenherkunft (insofern es sich um eine Access-Datei handelt)

Gruß
JPA
JPA ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 07.02.2012, 12:05   #5
ferter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Super Angebot. Muss ich unbedingt mal austesten.
ferter ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 12.03.2012, 11:37   #6
Cassandra_Love
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

An sich sehr übersichtliche Seite.
Aber ein wenig Farbe und Form könnte sie schon noch vertragen...da macht dann das Stöbern doppelt Spaß .
Cassandra_Love ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:07 Uhr.


Partner und Co.
Access-Paradies -Alles rund um die Datenbank Microsoft Access -Code -Programme-Tools -Tipps   Kostenlose Tipps & Tricks, Downloads und Programme   www.kulpa-online.com - Tipps - Tricks - Tutorials - Meinungen - Downloads uvm...   vb@rchiv · Willkommen in der Welt der VB Programmierung   Access-Garhammer - Hier finden Sie jede Menge Beispiel-Datenbanken zu Access und mehr ...   mcseboard.de   Die Top Seite für Excel-VBA-Makros uvm.

Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2018 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günter Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.