MS-Office-Forum

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Visual Studio /.NET > Visual Basic für Windows (alle Versionen bis 6.0)
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.04.2003, 07:26   #1
spassmann
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Verwirrt Enlosformulare wie in ACCESS

Moin Leutz,

ich denke gerade so drüber nach mein sprachinkompatibles Access Proggie mit VB umzusetzen. VB 6.0!

Da fällt mir auf, was ich noch nie über die Ado's und mit VB gemacht habe, dass ist ein Endlosformular.

Ein Endlosformular wie man es aus ACCESS kennt.
Steuerelemente hübsch anordnen, Kopf- und Fußzeile. Steuerelemente verbinden und Hurra.


Hat irgendjemand einen Plan wie ich sowas unter VB realisieren könnte? Ich hab schon alle meine schlauen Bücher gewälzt abba nix gefunden.

Danke im Voraus für jede gute Idee

Spassmann

http://www.spassmann-online.de
spassmann ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 25.04.2003, 11:06   #2
Stefan Kulpa
MOF Meister
MOF Meister
Normal

Das Thema Endlosformular in VB hatte wir schon mal, schau in der Suche nach - vielleicht ist was passendes dabei.

HTH,

__________________

Stefan
Stefan Kulpa ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 25.04.2003, 11:12   #3
spassmann
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Ich hab schon in der Suche nachgeschaut, habe auch was gefunden, aber so richtig war das dann doch net beschrieben.

Da wollte irgenwer noch nachträglich was Posten, womit dies gehen würde. Das war jedoch nicht auffindbar.

gruß

spassmann
spassmann ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 28.04.2003, 07:52   #4
Kopitus
MOF User
MOF User
Standard

Hi Spassmann,

du kannst so etwas mit dem DataRepeater realisieren. Der DataRepeater wiederholt nämlich ein Steuerelement so oft wie es Datensätze in der Tabelle gibt.
Aber das funktioniert leider nicht ganz so einfach wie in Access.
Du musst als erstes ein Steuerelement entwerfen und dieses dann in dem DataRepeater eintragen, danach musst du dann noch in dem DataRepeater die DataBindings angeben.

Viel Erfolg

Kopitus
Kopitus ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:45 Uhr.


Partner und Co.
Access-Paradies -Alles rund um die Datenbank Microsoft Access -Code -Programme-Tools -Tipps   Kostenlose Tipps & Tricks, Downloads und Programme   www.kulpa-online.com - Tipps - Tricks - Tutorials - Meinungen - Downloads uvm...   vb@rchiv · Willkommen in der Welt der VB Programmierung   Access-Garhammer - Hier finden Sie jede Menge Beispiel-Datenbanken zu Access und mehr ...   mcseboard.de   Die Top Seite für Excel-VBA-Makros uvm.

Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2018 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günter Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.