MS-Office-Forum

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Visual Studio /.NET > Visual Basic für Windows (alle Versionen bis 6.0)
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.04.2003, 20:28   #1
Elentur
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard peinlich

Hi,
Ich bin extremer Anfänger mit VB und ich hoffe ihr verzeit mir meine extrem unwissenheit. In einem Schulprojekt machen wir ein Spiel mit VB und ich habe jetzt das peinliche Problem: Wir müssen eine Prozedur die von der Benutzeroberfläche unabhänig ist schreiben und diese dan in einer anderen Prozedur aufrufen. Quasi eine Funktionsprozedur in einer Komandoprozedur aufrufen.
Im augenblick sieht das so aus:

Private Sub kniffelproblem()
....
Hier steht das aus zuführende Prog.

End Sub

Mein Aufrufbefehl lautet einfach:

kniffelproblem

Ich gehen davon aus das das nicht ganz so einfach geht oder?
Naj entschuldigt nochmal die dumme Frage.
Elentur ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 11.04.2003, 08:45   #2
dialsc
MOF User
MOF User
Frage ???

hi Elentur,

also ich will ja nicht unhoeflich sein, aber nun stell dir doch bitte mal vor, du liest irgendwo ein solches posting. wuerdest du dann verstehen, was man da eigentlich gerne wissen moechte?

nun, vielleicht bin ich ja nicht gerade der schlauste, aber des schnall i ned, was du da willsch...

vielleicht beschreibst du die ganze angelegenheit mal ein wenig genauer.

mfg

dialsc
dialsc ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 11.04.2003, 14:02   #3
Elentur
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Ich wollte wissen, wie man solch eine Funktionsprozedur aufruft. Wie der Befehl heist. Entschuldigung für die dumme Erklärung
Elentur ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 13.04.2003, 18:17   #4
Sascha Trowitzsch
MOF Guru
MOF Guru
Standard

Wenn du's so gemacht hättest, wie du's hingeschrieben hast: Kniffelproblem, dann wäre dir wohl doch aufgefallen, dass es funktioniert.

Probieren geht über Studieren.

Evtl. muss es allerdings heißen

Public Sub kniffelproblem()

Ciao, Sascha

__________________

Microsoft Access MVP
O2k bis O2010, VB6, VS2008, Delphi7, ...
Bitte keine ungefragten E-Mails. Probleme werden hier gelöst.
Bitte beachten: Grundlegendes zum Access-Forum

Knowhow auf Access-im-Unternehmen | Das Access 2007 Praxisbuch für Entwickler | www.mossTOOLs.de
Sascha Trowitzsch ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 14.04.2003, 12:04   #5
MagicOizo
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

sollte so eigentlich schon gehen,

in alten QBasic Tagen musste man noch ein Call vorran stellen. Ist aber bei VB nicht nötig.

du kannst deine Funktion auch als Variable verwenden wenn du das möchtest.

So z.B.

Code:

'Deine Einzubettende Funktion
Private Function Addieren(Zahl_A as integer,Zahl_B as integer)

'Die Wertzuweisung an die Variable
     Addieren=Zahl_A+Zahl_B

End Function

'Deine Hauptsub
Private Sub Form_Load()
Dim Ergebniss as integer

'Der Aufruf der Funktion
     Ergebniss=Addieren(2,5)

End Sub
Ergebniss nimmt dann den Wert 7 an (Weil 2 + 5 ja nun mal 7 ist)

Hoffe das hilft dir?¿?
MagicOizo ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 14.04.2003, 15:39   #6
Elentur
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Vielen dank, ich weis nicht wieso es nicht funktioniert hat, vieleicht lag es wirklich um public.
Elentur ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 16.04.2003, 10:57   #7
MagicOizo
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard Wann Public

Publich brauchst du immerdann wenn du aus einem anderen Modul heraus auf diese Funktion zugreifen willst.

z.B. Du hast zwei Formen (Form1 und Form2) Form1 läuft gerade und muss die Funktion "Problem_Lösen" aufrufen, welche du in den Code der Form2 geschrieben hast.

Ist die Funktion dann "nur" als Private Diffiniert, dann kann sie nur aus der Form2 aus aufgerufen werden. Diffinierst du sie jedoch als Public kann sie aus dem gerammten Projekt aufgerufen werden. In Unserem Beispiel also mit Form2.Problem_Lösen

Das gilt nicht nur für Function und Sub sondern auch für Variablen die du im Deklarationsbereich deiner Form dimensionierst. Jedoch nicht mit Feldvariablen (arrays) denn die können nur als Private diffiniert werden.
Um dort eine Globale verfürbarkeit zu ereichen brauchst du eine Funktion, die sie dir "lokal" ausliest.

Hoffe das Hilft dir ein bisschen beim Verständniss von Private und Public
MagicOizo ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 16.04.2003, 11:22   #8
dialsc
MOF User
MOF User
Suche kleine berichtigung...

hi MagicOizo,

ich wollte nur schnell auf das von dir bezuelich den arrays gesagte meinen senf dazu geben.

und zwar, dass das so nicht stimmt. deklariert man ein array mit dem modifier , so ist dieses ebenfalls aus jeder/jedem sich im project befindenden model, classModel oder form accessable...

also ebenso, wie es sich mit variablen und methoden, welche als public deffiniert worden sind, verhaelt.

gruesse

dialsc
dialsc ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 16.04.2003, 11:40   #9
MagicOizo
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Beeindruckt Ups

Oh, mit dem modifier habe ich bisher noch keine Erfahrung, (soweit ich mich entsinnen kann).

Bisher habe ich mir dabei immer mit dem von mir beschriebenen Umweg geholfen.

Aber genau dazu ist doch dieses Forum da: "Infomationsaustausch"

Wie wir an den letzten Beiträgen gesehen haben,
"Nobody is perfect, but a forum helps alot "

Danke dialsc
MagicOizo ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 16.04.2003, 11:42   #10
MagicOizo
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Beeindruckt Ups

Oh, mit dem modifier habe ich bisher noch keine Erfahrung, (soweit ich mich entsinnen kann).

Bisher habe ich mir dabei immer mit dem von mir beschriebenen Umweg geholfen.

Aber genau dazu ist doch dieses Forum da: "Infomationsaustausch"

Wie wir an den letzten Beiträgen gesehen haben,
"Nobody is perfect, but a forum helps alot"

Danke dialsc
MagicOizo ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 16.04.2003, 18:18   #11
dialsc
MOF User
MOF User
Konfus eiverbibsch...

hi,

na so was, da fehlt doch tatsaechlich der name des modifiers, von dem ich es hatte...

na ja, wie war das doch gleich, nobody is perfect ...

sei's drum, der modifier heißt 'Global'...

will heißen, du verwendest ihn genauso wie private oder public, nur dass die entsprechende variable dann halt wirklich für alle bestandteile deines projekts ersichtlich sind und, solltest du sie nicht als constant (modifiere 'const') deklariert haben, auch von allen bestandteilen deines projekts veraendert werden koennen...

das ist es uebrigens auch, wo der modidier 'global' meist zum einsatz kommt. naemlich dann, wenn man konstanten fuer sein projekt deklariert...

gruesse

dialsc
dialsc ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 17.04.2003, 06:19   #12
MagicOizo
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

na ja, dann ist das ja was anderes, von global habe ich schon mal was gehört ...

aber eingesetzt noch nie
MagicOizo ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:33 Uhr.


Partner und Co.
Access-Paradies -Alles rund um die Datenbank Microsoft Access -Code -Programme-Tools -Tipps   Kostenlose Tipps & Tricks, Downloads und Programme   www.kulpa-online.com - Tipps - Tricks - Tutorials - Meinungen - Downloads uvm...   vb@rchiv · Willkommen in der Welt der VB Programmierung   Access-Garhammer - Hier finden Sie jede Menge Beispiel-Datenbanken zu Access und mehr ...   mcseboard.de   Die Top Seite für Excel-VBA-Makros uvm.

Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2018 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günter Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.