MS-Office-Forum

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Office > Microsoft Word
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.03.2004, 10:13   #1
donbosco
MOF User
MOF User
Standard Word 2000 - Wie geht Blocksatz und Shift-Return mit Zeichenausgleich

Hallo, bin von word 95 auf 2k umgestiegen und habe folgendes Problem.

Ich habe einen Text, der im Blocksatz geschrieben ist. Hierbei erzwinge ich durch Shift+Return Zeilenumbrüche. Bei Word 95 war das so, dass wenn ich vor das Shift Return ein Tabulator-Zeichen eingefügt habe, der Text durch automatische Leerzeichenauffüllung rechts und linksbündig war (also Blocksatz).
Dies geht aber bei Word 2000 nicht mehr. Da wird die Zeile, die das Shift+Return beinhaltet linksbündig dargestellt. Was muss ich hier eingeben bzw. einstellen? Geht das überhaupt noch?
donbosco ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 15.03.2004, 10:31   #2
KlausF
MOF Profi
MOF Profi
Standard

Hi donbosco,

was ist denn nun genau dein Problem?

Wenn du keinen Tab einfügst, erweitert Word 2000 die letzte Zeile bis zum rechten Rand. Mit Tab wird die Zeile linksbündig dargestellt.

Die automatische Erweiterung kannst du unter Extras/Optionen/Kompatibilität mit Zeichenabstände in Zeilen, die mit Umschalt-Eingabe enden, nicht erweitern deaktivieren.

Hilft das?
Viele Grüße
Klaus
KlausF ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 15.03.2004, 10:39   #3
donbosco
Threadstarter Threadstarter
MOF User
MOF User
Standard

Alles klar - danke
donbosco ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 03.05.2007, 14:22   #4
tbabik
MOF User
MOF User
Standard

Muss ich doch kein neues Posting erstellen, schreib ich einfach hier rein.
Die Kompatibilitätsoptionen die ich in meinem Word2003 Dokument einstelle, werden diese beim speichern und öffnen auf einer anderen Word Version beibehalten?
Gerade die Erweiterung der Zeilen bei manuellen Zeilenumbruch.

Zum Beispiel:
Ich stell mir die Optionen in Word2003 auf der Arbeit ein, speicher mein Dokument und will daheim weiter arbeiten. Werden die Kompatibilitätsoptionen übernommen oder zereißt es mir daheim dann die Sätze doch?

Thx
tbabik ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:49 Uhr.


Partner und Co.
Access-Paradies -Alles rund um die Datenbank Microsoft Access -Code -Programme-Tools -Tipps   Kostenlose Tipps & Tricks, Downloads und Programme   www.kulpa-online.com - Tipps - Tricks - Tutorials - Meinungen - Downloads uvm...   vb@rchiv · Willkommen in der Welt der VB Programmierung   Access-Garhammer - Hier finden Sie jede Menge Beispiel-Datenbanken zu Access und mehr ...   mcseboard.de   Die Top Seite für Excel-VBA-Makros uvm.

Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2018 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günter Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.