MS-Office-Forum

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Office > Microsoft Word
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.07.2018, 13:42   #16
halweg
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard Mit jeden Dokument öffnen...

Na ja, du müsstest ein Autostart-Makro bei den Kollegen aktivieren. Und eigentlich dürfte gar nicht direkt das geänderte Dokument geöffnet werden, sondern ein anderes, welches ÄDD und das geöffnete Dokument nachläd.

Also z. B. Dokument heißt.
bericht.docx
geöffnet wird das Dokument
bericht_ääd.docm
welches dann entweder selbst ein ÄDD darstellt oder aber das ÄDD und danach bericht.docx nachläd...
Würdest du direkt bericht.docx öffnen, wären die Farbgebungen auf dessen Basis schon vorweggenommen.

An dieser Stelle, wenn also das manuelle Öffnen von ÄDD durch die Kollegen nicht aussichtsreich ist, würde ich wahrscheinlich noch mal über die universelle Legende am Anfang jedes zu ändernden Dokumentes nachdenken..

__________________

Windows 7, Windows 10, Office 2002, Office 2010
halweg ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 13.07.2018, 11:35   #17
Robsond
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Ich möchte kurz zum aktuellen Stand berichten:

Die Idee mit dem ÄDD habe ich aus 2 Gründen verworfen: Ich habe gestern erst erfahren, dass der Änderungsmodus bisher von den WPs eher nicht genutzt wird. Somit wäre eine Einarbeitung notwendig. Es ist also nicht unbedingt notwendig, dass der Modus verwendet wird. Außerdem habe ich keine (für die WPs) praktikable Lösung mit dem ÄDD mir vorstellen können. Man hantiert immer mit 2 Dokumenten gleichzeitig rum bzw. muss man sich um das Öffnen, Schließen des ÄDD kümmern. Erscheint mir zu aufwendig vor dem Hintergrund, dass der Änderungsmodus bisher kaum genutzt wurde. Ansonsten wäre das vermutlich die bessere Lösung gewesen. Nochmals vielen Dank dafür!

In der Umsetzung ist nun folgendes: die WPs haben 2 Formatvorlagen (WP-einfügen und WP-löschen; kommen über die Normal.dotm). Diese werden über VBA an erste Stelle im Schnellformatvorlagen-Katalog gesetzt (Priority=1, andere FV mit Priorität 1 werden 3 gesetzt). Dadurch sind die FV immer an gleicher Stelle und schnell erreichbar. Die WPs müssen nun in den Text klicken, dann die FV "WP-einfügen" anklicken, ihre Texte schreiben, meinetwegen über die FV WP-löschen noch was zum Löschen markieren und das Dokument an den Bearbeiter zurückgeben. Dieser sieht anhand der FV was geändert wurde und setzt es um (löscht seine "Einfügungsformatierungen" und entfernt den Text, der zum Löschen vorgesehen ist). Wie mir mitgeteilt wurde, wäre das eine Lösung, mit der alle Beteiligten leben könnten. Ich finde es zwar nicht unbedingt optimal, aber gut ...

Sollte noch was sein, melde ich mich wieder. Ansonsten vielen Dank für Tipps.

Viele Grüße
Robsond ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:37 Uhr.


Partner und Co.
Access-Paradies -Alles rund um die Datenbank Microsoft Access -Code -Programme-Tools -Tipps   Kostenlose Tipps & Tricks, Downloads und Programme   www.kulpa-online.com - Tipps - Tricks - Tutorials - Meinungen - Downloads uvm...   vb@rchiv · Willkommen in der Welt der VB Programmierung   Access-Garhammer - Hier finden Sie jede Menge Beispiel-Datenbanken zu Access und mehr ...   mcseboard.de   Die Top Seite für Excel-VBA-Makros uvm.

Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2018 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günter Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.