MS-Office-Forum
Google
   

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Visual Studio /.NET > Visual Basic für Windows (alle Versionen bis 6.0)
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads Der Renner, 11 Entwicklertools für Access, Tipps & Trick und offene Datenbanken zum einzigartigen Preis.
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.02.2016, 19:05   #1
cell123
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard Datenbanken - Finden des richtigen ODBC Treibers

Hallo zusammen, folgende Frage habe ich an euch: Wie finde ich den richtigen ODBC Treiber, damit folgender Code nicht immer bei " .Refresh BackgroundQuery:=False" abbricht (Laufzeitfehler 1004 ODBC). Ich verwende Server 2008 r2 sowie Office 2007 mit Windows 10. Vielen Dank im Vorraus!

Sub einfuegen(xlref As Excelreference, Register As String, Query As String, Optional Modus As String = "Werte", Optional MyRange As String = "$A$1")

Dim Blatt As Variant, tbl As Variant
Dim MyConnectionString As String


Select Case Modus
Case "Werte"
xlChangeSheet xlref, Register
DataOut Query, xlref, MyRange
Case "WerteOH"
xlChangeSheet xlref, Register
DataOut Query, xlref, MyRange, False
Case Else:
MyConnectionString = "ODBC;DRIVER=SQL Server;SERVER=" & Datenbankserver & ";UID=" & UID & ";PWD=" & PWD & ";APP=Report_2016;WSID=" & Hostname
xlChangeSheet xlref, Register
With xlref.xlsheet.ListObjects.Add(SourceType:=0, Source:=MyConnectionString, Destination:=xlref.xlsheet.Range(MyRange)).QueryTable
.CommandText = Query
.RowNumbers = False
.FillAdjacentFormulas = False
.PreserveFormatting = True
.RefreshOnFileOpen = False
.BackgroundQuery = True
.RefreshStyle = xlInsertDeleteCells
.SavePassword = False
.SaveData = True
.AdjustColumnWidth = True
.RefreshPeriod = 0
.PreserveColumnInfo = True
.Refresh BackgroundQuery:=False
End With
End Select

End Sub
cell123 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 26.02.2016, 09:36   #2
haklesoft
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard

Hallo,

Dein Code sieht mir nach Office-VBA aus. Deine Frage wäre dann besser in der passenden Office-Programm-Gruppe aufgehoben. Hier geht es nur um traditionelles VB bis zur Version 6.

DRIVER=SQL Server scheint bis Office 2007 gegolten zu haben.

Ab Office 2010 könnte Driver=SQL Server Native Client 10.0 passend sein; - das ist aber nur nur geraten, da ich mich damit nicht auskenne.

__________________

Hang loose, haklesoft
haklesoft ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:31 Uhr.


Partner und Co.
Access-Paradies -Alles rund um die Datenbank Microsoft Access -Code -Programme-Tools -Tipps   Kostenlose Tipps & Tricks, Downloads und Programme   www.kulpa-online.com - Tipps - Tricks - Tutorials - Meinungen - Downloads uvm...   vb@rchiv · Willkommen in der Welt der VB Programmierung   Access-Garhammer - Hier finden Sie jede Menge Beispiel-Datenbanken zu Access und mehr ...   mcseboard.de   Die Top Seite für Excel-VBA-Makros uvm.

Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2010 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günther Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.
Beachten Sie bitte auch unsere Nutzungsbedingungen.