MS-Office-Forum
Google
   

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Access & Datenbanken > Microsoft Access - Code Archiv
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads Der Renner, 11 Entwicklertools für Access, Tipps & Trick und offene Datenbanken zum einzigartigen Preis.
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.05.2010, 18:46   #16
androede
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard Tolle Sache ...

... klein und einfach um-/auszubauen - Super!
androede ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 31.08.2010, 11:27   #17
Partyka
MOF User
MOF User
Standard Hallo

Hallo deine Datenbank gefällt mir gut vielleicht kannst du mir ja weiter helfen in dem du mir sagtst wie ich das datum in eine Uhrzeit bekomme!!!!

Vielen Dank


Partyka
Partyka ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 04.11.2010, 12:14   #18
Ammermann
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard Wie aknn ich es einbinden?

nach 4 Jahren stoße ich auf diese tolle Anwendungsumsetzung, bin aber leicht verzweifelt und nicht firm...
wie kann ich es in meine Datenbanktabelle AUFGABEN einbauen mit den Feldern AUFGABE(Text) Anfang Ende (Datum) ID und noch zwei relationalen Feldern, die hier irrelevant sein dürften.
Irgendetwas schnalle ich da nicht.
Bin für jede Hilfe dankbar
Norbert Ammermann
Ammermann ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 05.11.2010, 07:16   #19
Ammermann
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Hallo Herr Schulz. finde die Datenbank ausgesprochen hilfreich, habe aber ganz simple Probleme: Wie muss ich die Felder ändern, um sie in meine Aufgaben mdb einzubinden (Access 2007) mit den Feldern Aufgabe Start Ende ID und zwei relationalen Bezugsfeldern (hängt an projekte.mdb dran). - Sorry die naive Frage, bin aber Frischling in Access. Herzlcihen Dank Ammermann
Ammermann ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 05.11.2010, 11:44   #20
ebs17
MOF Guru
MOF Guru
Standard

@Ammermann und andere: Dies hier ist das Code-Archiv (Kabinett für Muster-Lösungen). Hier werden Lösungen vorgestellt und evtl. nach Breitentests diskutiert und verbessert.

Für Anwendungsprobleme stellt man besser seine Fragen im normalen Access-Forum.

__________________

Ein freundliches Glück Auf!

Eberhard

Abfrageperformance ist kein Geheimnis
SQL ist leicht: {0}:{1}:{2}:{3}:{4}:{5}:{6}:{7}:{8}:{9}
Dein Dankeschön: DBWiki=>Spende
ebs17 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 01.12.2011, 22:53   #21
SwenATwork
MOF User
MOF User
Standard

Klasse Anwendung....

könnte mir ein Beispiel auf Wochen (Kalenderwochen) Basis mal zeigen/erklären?

Ich würde dann in die Felder DINKW(DATE())-[DIF] benutzen in den Felder oben. Der Start und Endpunkt würde dann auch in kAlenderwochen angegeben
"JJWW" KW48 im Jahr 2011 = 1148 ..... Aber wie kann ich den machen das wenn Zeitstrahl nur bis 1152 geht und dann mit 1201 weitermacht....

würde mich über Hinweise Tips oder Beispieldateien sehr freuen.


Gruß
Swen
SwenATwork ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 01.12.2011, 23:36   #22
ebs17
MOF Guru
MOF Guru
Standard

Diskussion dazu geht im normalen Forum weiter:
Gantt Dia für Kalenderwochen gesucht!!!

__________________

Ein freundliches Glück Auf!

Eberhard

Abfrageperformance ist kein Geheimnis
SQL ist leicht: {0}:{1}:{2}:{3}:{4}:{5}:{6}:{7}:{8}:{9}
Dein Dankeschön: DBWiki=>Spende
ebs17 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 03.02.2012, 14:24   #23
Huvafenfushi
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Strahlen Super Sache

Sali Sebastian
Super Sache um das Prinzip zu verstehen; hast du allenfalls auch schon eine
etwas ausgebaute Version davon? Konkret möchte ich kleine Projekte über
max. 52 Wochen damit abwickeln.
Meine Idee wäre eine Jahresübersicht, Monatsübersicht, Wochenübersicht

Evtl. hast du ja auch eine Idee oder einen Link wo ich fündig würde....wäre toll; bin etwas unter pressure damit....
Gruss
René
Huvafenfushi ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 03.02.2012, 16:03   #24
ebs17
MOF Guru
MOF Guru
Standard

Prinzip verstanden?

Idee:
- Aus Datumswerten lassen sich Woche, Monat, Quartal, Jahr u.a. darstellen, bspw. über Format.
- Eine andere Schrittweite als Tage lässt sich mit einem Datumswert und DateAdd darstellen.

Zitat:

bin etwas unter pressure damit....

Dann fängst Du am besten gleich an. Sebastian war in letzter Zeit nicht sehr häufig hier.

__________________

Ein freundliches Glück Auf!

Eberhard

Abfrageperformance ist kein Geheimnis
SQL ist leicht: {0}:{1}:{2}:{3}:{4}:{5}:{6}:{7}:{8}:{9}
Dein Dankeschön: DBWiki=>Spende
ebs17 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 03.11.2012, 22:06   #25
PioneerJack
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Hallo Zusammen,
kann diese Tabelle auch in 5 Minuten Rater für ein Tag umgewandelt werden?
Gruß
PioneerJack ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 04.11.2012, 14:32   #26
ebs17
MOF Guru
MOF Guru
Standard

Ja. Statt Tage kannst Du auch 5-min-Raster (wenn ich Deine wenigen Worte richtig interpretiere) verwenden. Diese Spaltenüberschriften sind eh berechnete Werte.

__________________

Ein freundliches Glück Auf!

Eberhard

Abfrageperformance ist kein Geheimnis
SQL ist leicht: {0}:{1}:{2}:{3}:{4}:{5}:{6}:{7}:{8}:{9}
Dein Dankeschön: DBWiki=>Spende
ebs17 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 27.11.2012, 11:12   #27
Milka
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

ebs17, was meinst du damit, das die Spaltenüberschriften berechnete Werte sind?
Ich glaube ich stehe grade aufm Schlauch....

__________________

www.aletoware.de
Milka ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 29.01.2013, 17:59   #28
thomut
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard Mehrere Zeiten

Hallo, ich bin nun neu hier in diesem Forum, und wurde auf die Test db gestoßen, dies ist eigentlich genau das was ich gerade suche.
Ich möchte gern hierraus eine Zimmerreservierungslste erstellen, nun wäre meine Frage hierzu ob es möglich ist das für einen Datensatz(wäre ein Zimmer) auch mehrere Zeiten eingetragen werden können, mein Plan war das dann links alle Betten untereinander stehen und ich dann dazu die reservierungstage angezeigt bekomme dies nach möglichkeit für das ganze Jahr.
würde mich über eine Antwort freuen.
Mfg Thomas
thomut ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 31.01.2013, 10:57   #29
ebs17
MOF Guru
MOF Guru
Standard

Ob ein Datensatz ein Zimmer (mit mehreren Betten) oder jeweils genau ein bestimmtes Bett darstellt, ist doch über eine entsprechende Abfrage und deren Bereitstellung zu klären.

__________________

Ein freundliches Glück Auf!

Eberhard

Abfrageperformance ist kein Geheimnis
SQL ist leicht: {0}:{1}:{2}:{3}:{4}:{5}:{6}:{7}:{8}:{9}
Dein Dankeschön: DBWiki=>Spende
ebs17 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 21.08.2015, 01:01   #30
Andre2015
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Hallo Herr Schulz,
Ihre Variante des Gantt-Diagramms ist genial und einfach. Konnte es direkt in meine Datenbank einbauen. Vielen Dank!
Andre2015 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:08 Uhr.


Partner und Co.
Access-Paradies -Alles rund um die Datenbank Microsoft Access -Code -Programme-Tools -Tipps   Kostenlose Tipps & Tricks, Downloads und Programme   www.kulpa-online.com - Tipps - Tricks - Tutorials - Meinungen - Downloads uvm...   vb@rchiv · Willkommen in der Welt der VB Programmierung   Access-Garhammer - Hier finden Sie jede Menge Beispiel-Datenbanken zu Access und mehr ...   mcseboard.de   Die Top Seite für Excel-VBA-Makros uvm.

Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2010 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günther Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.
Beachten Sie bitte auch unsere Nutzungsbedingungen.