MS-Office-Forum
Google
   

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Access & Datenbanken > Microsoft Access - Code Archiv
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads Der Renner, 11 Entwicklertools für Access, Tipps & Trick und offene Datenbanken zum einzigartigen Preis.
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.01.2007, 13:02   #16
Chrischan1
MOF User
MOF User
Standard

Hallo Uwe,

super Kalender, hab mir das Demo angesehen und bin total beeindruckt.
Wollte spaßenshalber mal ein bißchen damit rumspielen und habe mir alle Tabellen, u.s.w. in eine leere DB gezogen.

Klappt auch alles wunderbar, bis ich einen Neuen Termin eingegeben habe.
Der Kalender hat diesen richtig eingetragen. Als ich ihn dann anklicken wollte um ihn zu öffnen erscheint:

"Fehler beim Kompilieren, Variable nicht definiert" und es wird die Zeile

Private Sub cmdDay_MouseDown(Button As Integer, Shift As Integer, X As Single, Y As Single) gelb unterlegt.

Kann es was damit zu tun haben das ich noch mit Acc2000 arbeite? Was meinst Du?

Geändert von Chrischan1 (09.01.2007 um 13:06 Uhr).
Chrischan1 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 09.01.2007, 14:39   #17
uwek
Threadstarter Threadstarter
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard

Hallo Chrischan1,

besteht der Fehler auch in der DemoDb?

Ich würde raten, um den Kalender in eigenen Projekten zu benutzen (so denn alles fünktioniert), das eigene Projekt in die DemodB zu integrieren, statt umgekehrt.
Beim importieren von Objekten (Modulen, Klassen, Forms) ist darauf zu achten,
dass vorhandene öffentliche Funktionen, Variablen etc. nicht den gleichen Namen haben.

__________________



Gruss Uwe

Win 10, Office 365, VB6 SP6, VB2008 Express
Links:

HP | Kalender-Demo | CodeHelper | xlNavi

uwek ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 09.01.2007, 19:07   #18
Chrischan1
MOF User
MOF User
Standard

Hallo Uwe,

habe es mal ausprobiert. In der Demo-DB läuft alles super. Allerdings ist diese schreibgeschützt, bzw. mit Benutzerrechten vergeben, sodass ich nicht das Datenbankfenster sehen kann.
Somit ist es mir nicht wirklich möglich meine ganzen Daten in die Demo-DB zu importieren, da ich dann nicht wirklich weiter damit arbeiten kann.

Oder ist das Problem einfach zu lösen.

Die DB an der ich gerade schreibe umfasst bereits 34 MB. Wenn ich die ganzen Tabellen, Formulare, Abfragen, u.s.w. in die Demo-DB importiere besteht doch soweit ich weiß das Problem das bestimmte Codes bzw. Ereignissprozeduren nicht mit übertragen werden, sodass es sein kann das dann bestimmte Dinge nicht mehr funktionieren, oder da tun was sie tun sollen.

Oder gibt es da eine Lösung für solch ein Problem?

Im voraus schon mal vielen Dank für Deine Antwort.

Das ganze ist mir sehr wichtig, da ich schon des längeren eine Lösung für einen anständigen Kalender in meiner Access-DB suche.
Chrischan1 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 09.01.2007, 19:19   #19
uwek
Threadstarter Threadstarter
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard

Hallo,

in der Db sind keine Rechte definiert.
Mit {F11} kommst du ins Datenbankfenster.

Hast du beim importieren in deine Db alle Objekte übertragen,
dann starte mal das Makro "AutoExec" oder
öffne irgendein Modul und kompiliere (Menü/Debuggen/Kompilieren von ...) und poste mal den Fehler.

__________________



Gruss Uwe

Win 10, Office 365, VB6 SP6, VB2008 Express
Links:

HP | Kalender-Demo | CodeHelper | xlNavi

uwek ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 09.01.2007, 19:48   #20
Chrischan1
MOF User
MOF User
Standard

Hallo Uwe,

alles klar mit F11 hat es keklappt.

Beim starten des Makros kommt eine Meldung: "Der Kalender ist bereits geöffnet, soll dieser geschlossen und wieder neu gestartet werden".

Kalender geht aber auf.

Habe dann mal das Modul "mFormPos geöffnet und und die DB wie Du gesagt hast kompiliert.

Fehler trat auf in der Zeile:

urrentDb.Execute "DELETE * FROM tbl_Termin WHERE [tId] =" & lTermin & ";", dbFailOnError

Das was ich Fett geschrieben habe, den letzten Teil hat er dann blau unterlegt.

Es kommt immer die Meldung "Variable nicht definiert.
Chrischan1 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 09.01.2007, 19:57   #21
uwek
Threadstarter Threadstarter
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard

Hallo,

die Fehlermeldung bedeutet, dass du noch ein Verweis auf DAO (A2k / DAO 3.6) setzen musst.
Momentan nutzt du nur ADO.

Ps: bin dann heute abend nicht mehr zu erreichen

__________________



Gruss Uwe

Win 10, Office 365, VB6 SP6, VB2008 Express
Links:

HP | Kalender-Demo | CodeHelper | xlNavi

uwek ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 09.01.2007, 20:29   #22
Chrischan1
MOF User
MOF User
Standard

Hallo Uwe,

habe mir nen Kopf gemacht, weiß allerdings wirklich nicht wie ich diesen Verweis machen soll.

Hört sich auch nicht so einfach an.

Über Deine Hilfe wäre ich Dir sehr dankbar.
Chrischan1 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 09.01.2007, 20:51   #23
Chrischan1
MOF User
MOF User
Standard

Nehme alles zurück, habs rausgefunden.

Nochmals vielen vielen Dank für die sehr gute und schnelle Hilfe.
Chrischan1 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 25.01.2007, 21:51   #24
mactoolz
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard

Hi,

also ein Mega tool wirklich. Klasse und ein großes Lob.

Ich habe da einen Fehler den ich aber selber nicht ausfindig machen kann.

Wenn ich den Serientermin eintragen möchte, kommt die Meldung das er Probleme mit der Datenherkunft hat, die aber irgendwie als Pseudo Datenherkunft angeben wird wie "~sq_cfrm_Tserie~sq_ccboAdr"

Keine Ahnung was damit ist.

Kennst du den Fehler. ???


MacToolz
mactoolz ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 25.01.2007, 22:28   #25
uwek
Threadstarter Threadstarter
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard

Hallo MacToolz,

ja Sorry, beim Anlegen eines Serientermins kann (sollte ursprünglich) ein Kontaktverweis mit angegeben werden.
Da aber in der Demo die Kontakte nicht mit integriert sind,
kommt es leider zu dem Fehler. Meine Schuld

Ich werde mal das Feature wieder einbauen (so werden dann auch wieder Geburtstage angezeigt) und hoffe dann die DB auf die max. Uploadgröße zu bekommen.

__________________



Gruss Uwe

Win 10, Office 365, VB6 SP6, VB2008 Express
Links:

HP | Kalender-Demo | CodeHelper | xlNavi

uwek ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 26.01.2007, 08:41   #26
mactoolz
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard

Hi,

danke für die Antwort.

Ich bin mal gespannt.


MacToolz
mactoolz ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 26.01.2007, 18:25   #27
uwek
Threadstarter Threadstarter
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard

Hallo,

wie versprochen mal die Änderungen.
  • Adress-Funktion eingebaut
  • Anzeige von Geburtstagen
  • Erinnerungsfunktion verbessert

Download: uk_kalenderV3.zip

__________________



Gruss Uwe

Win 10, Office 365, VB6 SP6, VB2008 Express
Links:

HP | Kalender-Demo | CodeHelper | xlNavi

uwek ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 29.01.2007, 19:01   #28
rfurrer
MOF User
MOF User
Standard

Hallo Uwe

Bin absolut sprachlos, also wirklich. Ist das beste Design, welches mir unter Access je begegnet ist, einfach geil.
Hätte ich nie gedacht, dass man mit Access so ***y programmieren kann. Kannst Du auf die schnelle erklären, wie ich sowas realisieren kann bzw. wo die wichtigen Stellen in Deiner Demo sind?

Besten Dank für diese wirklich supertolle Demo

Gruss
Rolf

__________________

meine Access Anwendungen:
Modellbahnverwaltung MOBAVER, Bildverwaltung ARCHIVA, Adressmanager ADREMA, Ordnerschilder und Register REGISTA
rfurrer ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 29.01.2007, 19:22   #29
uwek
Threadstarter Threadstarter
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard

Hallo Rolf,

Danke, für das Feedback.

Zitat:

Kannst Du auf die schnelle erklären, wie ich sowas realisieren kann bzw. wo die wichtigen Stellen in Deiner Demo sind?

So auf die Schnelle nicht,
aber entgegen vieler im Web zu erhaltenen Demos, Bsp.DBs oder sonstigen Access-Lösungen, kannst du den Quellcode einsehen und somit in eigene Anwendungen integrieren.

Ich denke, dass ist schon auf die Schnelle genug.

__________________



Gruss Uwe

Win 10, Office 365, VB6 SP6, VB2008 Express
Links:

HP | Kalender-Demo | CodeHelper | xlNavi

uwek ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 02.02.2007, 10:36   #30
mactoolz
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard

Hallo zusammen,

also ich bin auch Sprachlos.

Irgendwie müssen wir uns ihm gegenüber erkenntlich zeigen, finde ich zumindest. Irgendwie ein kleines dankeschön für diese super Arbeit.

Aber leider habe ich noch ein paar Verbesserungen.

Einmal, läst sich die Übersicht an der rechten Seite nicht vernünftig ausblenden.

Dann, hast du die Möglichkeit den Ausdruck von der Woche oder Monatsübersicht anzupassen. Ich habe es versucht es ist aber kein Bericht vorhanden.

Läst sich das umsetzen ???



MacToolz
mactoolz ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:42 Uhr.


Partner und Co.
Access-Paradies -Alles rund um die Datenbank Microsoft Access -Code -Programme-Tools -Tipps   Kostenlose Tipps & Tricks, Downloads und Programme   www.kulpa-online.com - Tipps - Tricks - Tutorials - Meinungen - Downloads uvm...   vb@rchiv · Willkommen in der Welt der VB Programmierung   Access-Garhammer - Hier finden Sie jede Menge Beispiel-Datenbanken zu Access und mehr ...   mcseboard.de   Die Top Seite für Excel-VBA-Makros uvm.

Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2010 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günther Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.
Beachten Sie bitte auch unsere Nutzungsbedingungen.