MS-Office-Forum
Google
   

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Office > Microsoft Excel
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads Der Renner, 11 Entwicklertools für Access, Tipps & Trick und offene Datenbanken zum einzigartigen Preis.
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.01.2017, 08:26   #1
Giuseppe Barbagallo
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard Excel 2013 - Dropdown-Liste: Inhalt geändert, Wert bei Ausgabe nicht aktualisiert

Hallo Zusammen,

ich habe folgendes Problem (Datei ist angehängt):

In einem Dropdown-Feld nehme ich Bezug auf einen Wert, der sich per Index ändert. Konkret: Ich verändere die Sprache per Zahleneingabe (oder auch Makro) im Feld A1 (Wert 1-3, pro Wert eine Sprache), und in der Spalte A werden dann die Werte korrekt aktualisiert. Genau zu diesen Werten habe ich ein Dropdown Feld platziert, und einen Wert ausgewählt (Bsp. Sprache = 1 Deutsch, ausgewählt dann der Wert "Kilometervergütung:"). Jetzt stelle ich die Sprache um auf 2 = Italienisch, dann erscheint in der Spalte A korrekter Weise der Wert "Rimborso chilometrico:", wird aber in der Dropdownliste nicht automatisch aktualisiert, ich muss nochmal draufklicken und den korrekte Wert auswählen (bei Neuauswahl sieht man die aktualisierten Inhalte).

Gibt es hier eine Möglichkeit, das du automatisieren?

Danke für die Hilfe, Grüße aus Südtirol
Angehängte Dateien
Dateityp: xlsx Dropdown-Problem rev 1.xlsx (9,4 KB, 8x aufgerufen)
Giuseppe Barbagallo ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 12.01.2017, 09:22   #2
Beverly
MOF Guru
MOF Guru
Standard

Hi Giuseppe,

das lässt sich nur mit VBA lösen - z.B. mit folgendem Code:

Code:

Option Explicit

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
    Dim rngZelle As Range
    If Target.Cells(1).Address(False, False) = "A1" Then
        If Not IsError(Range("A12")) Then
            Set rngZelle = Range(Cells(2, 2), Cells(9, 4)).Find(Range("A12").Value, lookat:=xlWhole)
            If Not rngZelle Is Nothing Then
                Range("A12").Value = Cells(rngZelle.Row, 1)
            End If
        End If
    End If
End Sub


GrußformelBeverly's Excel - Inn
Angehängte Dateien
Dateityp: xlsm RE_Dropdown-Problem rev 1.xlsm (15,3 KB, 5x aufgerufen)

__________________

Bitte im Beitrag eine kurze Rückmeldung auch in dem Fall geben, wenn ein Problem gelöst wurde - dies hilft auch anderen Usern, wenn sie den betreffenden Thread lesen.
Möchtest du dich außerdem für die Hilfe bei der Lösung deines Problems bedanken? Das kannst du ganz einfach durch die Bewertung eines Beitrags (Schalter unten links).
Beverly ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 12.01.2017, 09:26   #3
Giuseppe Barbagallo
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard Perfekt!

Super, danke!!!! Funktioniert einwandfrei!
Giuseppe Barbagallo ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 12.01.2017, 09:30   #4
Giuseppe Barbagallo
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Eine Frage noch: Was ist, wenn ich mehrere Dropdownfelder habe, sagen wir untereinander 10 Stk (von A12-A21)? Wie ändert sich die Range im Macro?
Giuseppe Barbagallo ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 12.01.2017, 11:30   #5
Beverly
MOF Guru
MOF Guru
Standard

Versuche es mit diesem Code (ungetestet):

Code:

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
    Dim rngZelle As Range
    Dim rngAenderung As Range
    If Target.Cells(1).Address(False, False) = "A1" Then
        For Each rngAenderung In Range("A12:A20")
            If Not IsError(rngAenderung) Then
                Set rngZelle = Range(Cells(2, 2), Cells(9, 4)).Find(rngAenderung.Value, lookat:=xlWhole)
                If Not rngZelle Is Nothing Then
                    Application.EnableEvents = False
                    rngAenderung.Value = Cells(rngZelle.Row, 1)
                    Application.EnableEvents = True
                End If
            End If
        Next rngAenderung
    End If
End Sub

GrußformelBeverly's Excel - Inn

__________________

Bitte im Beitrag eine kurze Rückmeldung auch in dem Fall geben, wenn ein Problem gelöst wurde - dies hilft auch anderen Usern, wenn sie den betreffenden Thread lesen.
Möchtest du dich außerdem für die Hilfe bei der Lösung deines Problems bedanken? Das kannst du ganz einfach durch die Bewertung eines Beitrags (Schalter unten links).
Beverly ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 23.01.2017, 14:35   #6
Giuseppe Barbagallo
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Weinen

Das hat leider nicht funktionert...

Der erste Ansatz war dagegen klasse.

Mittlerweile habe ich eine neue Situation:

Der Auswahldatensatz befindet sich sogar auf einem anderen Blatt, ich habe eines für die Ausgabe, eines mit dem Datensatz.

Kann mir da jemand helfen?

Danke
Angehängte Dateien
Dateityp: xlsx Dropdown-Problem rev 2.xlsx (10,0 KB, 1x aufgerufen)
Giuseppe Barbagallo ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 23.01.2017, 14:42   #7
Beverly
MOF Guru
MOF Guru
Standard

Und WAS soll nicht funktioniert haben??? Also bei mir macht der Code ganz genau das was du verlangt hast: in allen Gültigkeitszellen im Bereich A12:A20 werden die Inhalte bei Änderung der Zahl in A1 entsprechend umgestellt.


GrußformelBeverly's Excel - Inn

__________________

Bitte im Beitrag eine kurze Rückmeldung auch in dem Fall geben, wenn ein Problem gelöst wurde - dies hilft auch anderen Usern, wenn sie den betreffenden Thread lesen.
Möchtest du dich außerdem für die Hilfe bei der Lösung deines Problems bedanken? Das kannst du ganz einfach durch die Bewertung eines Beitrags (Schalter unten links).
Beverly ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 23.01.2017, 14:47   #8
Giuseppe Barbagallo
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Mein Fehler: Ich hatte beim Einfügen etwas ausgelassen (vor lauter Bäumen mal wieder den Wald nicht gesehen...), sorry.
Giuseppe Barbagallo ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 23.01.2017, 15:01   #9
Beverly
MOF Guru
MOF Guru
Standard

Handelt es sich in der hochgeladenen Mappe aus deinem Beitrag von 15:35 nur um 1 Gültigkeitszelle oder wiederum um mehrere?


GrußformelBeverly's Excel - Inn

__________________

Bitte im Beitrag eine kurze Rückmeldung auch in dem Fall geben, wenn ein Problem gelöst wurde - dies hilft auch anderen Usern, wenn sie den betreffenden Thread lesen.
Möchtest du dich außerdem für die Hilfe bei der Lösung deines Problems bedanken? Das kannst du ganz einfach durch die Bewertung eines Beitrags (Schalter unten links).
Beverly ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 23.01.2017, 15:02   #10
Giuseppe Barbagallo
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Hier ist die Datei...
Angehängte Dateien
Dateityp: xlsx Dropdown-Problem rev 2.xlsx (10,0 KB, 3x aufgerufen)
Giuseppe Barbagallo ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 23.01.2017, 15:03   #11
Giuseppe Barbagallo
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Es handelt sich wieder um mehrere...
Giuseppe Barbagallo ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 23.01.2017, 15:08   #12
Beverly
MOF Guru
MOF Guru
Standard

Zitat: von Giuseppe Barbagallo Beitrag anzeigen

Es handelt sich wieder um mehrere...


Dann hättest du vielleicht auch mehrere Gültigkeitszellen erstellen und wenigstens die eine vorhandene in die richtige Zelle A12 setzen sollen...

Code:

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
    Dim rngZelle As Range
    Dim rngAenderung As Range
    If Target.Cells(1).Address(False, False) = "A1" Then
        For Each rngAenderung In Worksheets("Ausgabe").Range("A12:A20")
            If Not IsError(rngAenderung) Then
                Set rngZelle = Range(Cells(2, 2), Cells(9, 4)).Find(rngAenderung.Value, lookat:=xlWhole)
                If Not rngZelle Is Nothing Then
                    rngAenderung.Value = Cells(rngZelle.Row, 1)
                End If
            End If
        Next rngAenderung
    End If
End Sub


GrußformelBeverly's Excel - Inn

__________________

Bitte im Beitrag eine kurze Rückmeldung auch in dem Fall geben, wenn ein Problem gelöst wurde - dies hilft auch anderen Usern, wenn sie den betreffenden Thread lesen.
Möchtest du dich außerdem für die Hilfe bei der Lösung deines Problems bedanken? Das kannst du ganz einfach durch die Bewertung eines Beitrags (Schalter unten links).
Beverly ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 23.01.2017, 15:18   #13
Giuseppe Barbagallo
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Klasse!!!!!
Vielen Vielen Dank!
Giuseppe Barbagallo ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:28 Uhr.


Partner und Co.
Access-Paradies -Alles rund um die Datenbank Microsoft Access -Code -Programme-Tools -Tipps   Kostenlose Tipps & Tricks, Downloads und Programme   www.kulpa-online.com - Tipps - Tricks - Tutorials - Meinungen - Downloads uvm...   vb@rchiv · Willkommen in der Welt der VB Programmierung   Access-Garhammer - Hier finden Sie jede Menge Beispiel-Datenbanken zu Access und mehr ...   mcseboard.de   Die Top Seite für Excel-VBA-Makros uvm.

Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2010 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günther Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.
Beachten Sie bitte auch unsere Nutzungsbedingungen.