MS-Office-Forum
Google
   

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Access & Datenbanken > Microsoft Access
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads Der Renner, 11 Entwicklertools für Access, Tipps & Trick und offene Datenbanken zum einzigartigen Preis.
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.02.2018, 09:11   #1
Andreas_80
MOF User
MOF User
Standard Acc2016 - Kontrollkästchen und Kommbinationsfeld

Hallo an alle,

ich möchte in Access in einem Endlosformular Datensätze über ein Kontrollkästchen markieren. Das Funktioniert, habe in der Tabelle eine Spalte "Markiert" als Ja/Nein angelegt.

jetzt möchte ich zum Beispiel die ersten 3 Datensätze mit dem Häcken im Kästchen markieren und mit einem Kommbinationsfeld einen Status bzw einen Zustand auswählen. Z.B. "Verarbeitet" oder "Gelöscht" so das dann diese markierten Datensätze in einem weiteren Textfeld den Zustand/Status stehen haben.

wie kann ich denn hier ein bild einfügen?
Andreas_80 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 14.02.2018, 09:18   #2
Nouba
MOF Guru
MOF Guru
Standard

Wie Kombinationsfelder und Kontrollkästchen aussehen, ist hinlänglich bekannt und braucht nicht noch einmal visualisiert werden.

Tipp: mache Dich zum Thema Aktualisierungsabfrage schlau.
Nouba ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 14.02.2018, 09:24   #3
Andreas_80
Threadstarter Threadstarter
MOF User
MOF User
Standard

alles klar danke
Andreas_80 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 14.02.2018, 12:30   #4
Andreas_80
Threadstarter Threadstarter
MOF User
MOF User
Standard

Also gut, ich habe mich mit dem Thema Aktualisierungsabfrage beschäftigt.

Trotzdem weiß ich nicht wie ich das jetzt machen soll damit mir genau die zwei mit einem Häckchen ausgewählten Datensätze in den Spalten Status und Auftragsstatus aus den Kombifelder Status und Auftragsstatus den Zustand drin haben.

hoffe man kann es nachvollziehen was ist meine.
mir ist klar das ihr alle wisst wie so ein Kontrollkästchen und ein Kombifeld aussieht. Das Bild sollte nur zeigen was ich machen will. Da Bilder mehr als 100 Worte sagen.
Unbenannt.png
Andreas_80 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 14.02.2018, 12:35   #5
maikek
MOF Guru
MOF Guru
Standard

Nach Auswahl im Kombifeld einfach Aktualisierungsabfrage ausführen, Pseudocode:
Code:

UPDATE DeineTabelle SET DeinStatusFeld = DeinKombifeld, 
DeinAuftragsstatusFeld = DeinAnderes Kombifeld 
WHERE DeinCheckboxFeld = true (und evtl. weitere Bedingungen)
Me.DeinUfoSteuerelement.Form.Requery
maike

__________________

Bitte dein Thema auf erledigt setzen, wenn's durch ist!
MOF Access Stammtisch in Bremen
maikek ist gerade online  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 14.02.2018, 12:37   #6
Nouba
MOF Guru
MOF Guru
Standard

... und, hast Du aus der Beschäftigung Erkenntnisse gewinnen können?

Mit einer SQL-Bedingung wie ... WHERE Markiert oder in der Langform ... WHERE Markiert = True würdest Du genau die Datensätze, die angehakt sind, für die Aktualisierung auswählen.
Nouba ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 14.02.2018, 12:58   #7
Andreas_80
Threadstarter Threadstarter
MOF User
MOF User
Standard

Nouba,

hahah ja hab ich allerdings nicht wie ich das mit SQL mache sonder in Access direkt wie im Bild.

ich check doch kein SQL
Angehängte Grafiken
Dateityp: png Unbenannt.png (69,5 KB, 12x aufgerufen)
Andreas_80 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 14.02.2018, 13:10   #8
Andreas_80
Threadstarter Threadstarter
MOF User
MOF User
Standard

Hallo Maike,

ich habe leider kein Unterformual sondern nur ein Endlosformular.
Andreas_80 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 14.02.2018, 13:14   #9
maikek
MOF Guru
MOF Guru
Standard

Na und? Dann aktualisierst du halt das. Denk doch nich' immer so kompliziert .
maike

__________________

Bitte dein Thema auf erledigt setzen, wenn's durch ist!
MOF Access Stammtisch in Bremen
maikek ist gerade online  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 14.02.2018, 13:17   #10
Andreas_80
Threadstarter Threadstarter
MOF User
MOF User
Standard

ja ich gebe mir da echt mühe nicht so kompliziert zu denken....

ich versteh noch nicht genau an welche stelle ich den SQL code setzen muss... in der Abfrage in der SLQ-Ansicht? oder mit VBA beim Kombifeld?
Junge junge raubt mir das den letzten Nerv hier...
Andreas_80 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 14.02.2018, 13:25   #11
maikek
MOF Guru
MOF Guru
Standard

Access hat diese schicken "Ereignisprozeduren". Anbieten würde sich da das Ereignis "Nach Aktualisierung" der Kombifelder.
maike

__________________

Bitte dein Thema auf erledigt setzen, wenn's durch ist!
MOF Access Stammtisch in Bremen
maikek ist gerade online  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 14.02.2018, 13:29   #12
Andreas_80
Threadstarter Threadstarter
MOF User
MOF User
Standard

ach fuck ja stimmt... oh man ok danke steh mega auf dem schlauch...
Andreas_80 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 14.02.2018, 16:57   #13
Andreas_80
Threadstarter Threadstarter
MOF User
MOF User
Standard

Hallo Maike,

muss der Wert der Checkbox, Sprich der "Haken" über ein Prozedurereignis (After_Update) nicht erst in die Tabelle irgendwie gespeichert werden damit dann das SQL-UPDATE statement greift?

im Moment habe ich folgendes SQL-Statement:
Code:

strSQL = "UPDATE tbl_Auftragsstatus INNER JOIN tbl_Master ON tbl_Auftragsstatus.AufSt_ID = tbl_Master.AufSt_ID Set Auftragsstatus = cboAuftragsstatus WHERE Wählen = True"
    Me.cboAuftragsstatus.Requery
dieses habe ich dann wei vorgeschlagen in eine Erreignis gepackt :
Code:

Private Sub cboAuftragsstatus_AfterUpdate()
    Dim strSQL As String
    strSQL = "UPDATE tbl_Auftragsstatus INNER JOIN tbl_Master ON tbl_Auftragsstatus.AufSt_ID = tbl_Master.AufSt_ID Set Auftragsstatus = cboAuftragsstatus WHERE Wählen = True"
    Me.cboAuftragsstatus.Requery
End Sub
kann sein das, dass SQL-St. falsch ist.
Ich bin mir hier an dieser Stelle eben nicht sicher ob Access das Häkchen im Formular dann automatisch in die Tabelle Speichert in der die Spalte mit dem Feldnamen "Wählen" Ja/Nein ist.
Andreas_80 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 14.02.2018, 17:10   #14
maikek
MOF Guru
MOF Guru
Standard

Wenn das Häkchenfeld an ein Tabellenfeld gebunden ist, wird der Wert automatisch gespeichert.

An der Syntax ist noch etwas falsch, du musst das SQL-Statement auch ausführen und aktualisieren sollst du das Formular und nicht das Kombifeld:
Code:

Private Sub cboAuftragsstatus_AfterUpdate()
Dim strSQL As String
strSQL = "UPDATE tbl_Auftragsstatus Set Auftragsstatus = " & Me.cboAuftragsstatus & " WHERE [Wählen] = True"
Currentdb.Execute strSQL, dbFailOnError
Me.Requery
End Sub
Auftragsstatus ist hoffentlich ein Zahlwert, der für einen Begriff als Schlüsselwert steht. Sonst ändern (tblStatus mit StatID und StatBezeichnung als Datenherkunft für das Kombifeld).

maike

__________________

Bitte dein Thema auf erledigt setzen, wenn's durch ist!
MOF Access Stammtisch in Bremen
maikek ist gerade online  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 14.02.2018, 17:22   #15
Andreas_80
Threadstarter Threadstarter
MOF User
MOF User
Standard

mist.

Geändert von Andreas_80 (14.02.2018 um 17:25 Uhr).
Andreas_80 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:30 Uhr.


Partner und Co.
Access-Paradies -Alles rund um die Datenbank Microsoft Access -Code -Programme-Tools -Tipps   Kostenlose Tipps & Tricks, Downloads und Programme   www.kulpa-online.com - Tipps - Tricks - Tutorials - Meinungen - Downloads uvm...   vb@rchiv · Willkommen in der Welt der VB Programmierung   Access-Garhammer - Hier finden Sie jede Menge Beispiel-Datenbanken zu Access und mehr ...   mcseboard.de   Die Top Seite für Excel-VBA-Makros uvm.

Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2010 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günther Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.
Beachten Sie bitte auch unsere Nutzungsbedingungen.