MS-Office-Forum
Google
   

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Office > Microsoft Excel
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads Der Renner, 11 Entwicklertools für Access, Tipps & Trick und offene Datenbanken zum einzigartigen Preis.
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.01.2018, 13:14   #1
Yazzin
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard Frage - VBA Wort suchen und bestimmte Zeile in Diagramm einfügen

Hallo,

ich habe eine Tabelle bei der in Spalte B mehrmals BS1 steht. Ab Spalte J bis S in der selben Zeile sind die dazugehörigen Werte. Ich möchte nun mit einer Suchfunktion in Spalte B das Wort BS1 finden und die Zeile mit den Werten in das Balkendiagramm einfügen. Dabei sollen alle Werte die bei BS1 stehen in das Diagramm eingefügt werden.

Kann mir jemand zeigen wie ich das mit VBA lösen kann? Ich hab schon einiges mit VBA gemacht, doch das krieg ich leider nicht hin

Grüße

Yazzin

Geändert von Yazzin (19.01.2018 um 13:26 Uhr).
Yazzin ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 19.01.2018, 13:59   #2
Yazzin
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard vielleicht auch...

es wäre auch hilfreich, wenn anhand des Suchbegriffes, die Zellen S bis J in das nächste Tabellenblatt zu kopieren. dann kann ich dies als Hilfstabelle nutzen und den Diagramm darauf verweisen
Yazzin ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 19.01.2018, 14:41   #3
Beverly
MOF Guru
MOF Guru
Standard

Hi,

der einfachste Weg: erstelle dein Diagramm aus ALLEN Daten und filtere dann die Spalte B nach dem Inhalt BS1.


GrußformelBeverly's Excel - Inn

__________________

Bitte im Beitrag eine kurze Rückmeldung auch in dem Fall geben, wenn ein Problem gelöst wurde - dies hilft auch anderen Usern, wenn sie den betreffenden Thread lesen.
Möchtest du dich außerdem für die Hilfe bei der Lösung deines Problems bedanken? Das kannst du ganz einfach durch die Bewertung eines Beitrags (Schalter unten links).
Beverly ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 19.01.2018, 17:22   #4
Yazzin
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Hallo,

durch deine Lösung werde ich aber nicht schlauer. Mir geht es wirklich darum dies mit VBA zu lösen.

Wie eine Suchfunktion mit VBA geht weiß ich. Aber den weiteren schritt krieg ich nicht gebacken. (Anhand gefundene treffer die Werte in Diagramm einfügen..)

Gruß
Yazzin
Yazzin ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 19.01.2018, 17:55   #5
Beverly
MOF Guru
MOF Guru
Standard

Hi,

was heißt du wirst nicht schlauer - du verstehst nicht wie das ganz funktioniert? Wenn per Autofilter nur die Zeilen mit dem Begriff BS1 im Tabellenblatt angezeigt werden, werden auch nur diese Daten im Diagramm angezeigt. Den Autofilter kannst du per VBA steuern.
Wenn das immer noch unklar ist - lade deine Mappe hoch.


GrußformelBeverly's Excel - Inn

__________________

Bitte im Beitrag eine kurze Rückmeldung auch in dem Fall geben, wenn ein Problem gelöst wurde - dies hilft auch anderen Usern, wenn sie den betreffenden Thread lesen.
Möchtest du dich außerdem für die Hilfe bei der Lösung deines Problems bedanken? Das kannst du ganz einfach durch die Bewertung eines Beitrags (Schalter unten links).
Beverly ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 22.01.2018, 07:29   #6
Yazzin
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Guten Morgen,

ja, ist klar. Ich möchte es dennoch nicht per Autofilter machen. Das Tabellenblatt muss ohne Veränderung so stehen wie es ist. Weiß denn sonst niemand wie das zu schaffen ist?

Also einfach per Suchfunktion die Zeile finden wo der Suchbegriff ist, und von der gefundenen Zeile die gefragten Spalten kopieren und in das nächste Tabellenblatt einfügen. Nach gefundene Treffer mit der nächsten Zeile fortsetzen und wieder das selbe.

Gruß
Yazzin
Yazzin ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 22.01.2018, 07:50   #7
Beverly
MOF Guru
MOF Guru
Standard

Hi,

wie ich schon geschrieben hatte: benutze den Autofilter! Kopiere dann die sichtbaren Zeilen und lösche den Autofilter wieder. Dem Diagramm weist du dann den Zellbereich mit den kopierten Daten zu.


GrußformelBeverly's Excel - Inn

__________________

Bitte im Beitrag eine kurze Rückmeldung auch in dem Fall geben, wenn ein Problem gelöst wurde - dies hilft auch anderen Usern, wenn sie den betreffenden Thread lesen.
Möchtest du dich außerdem für die Hilfe bei der Lösung deines Problems bedanken? Das kannst du ganz einfach durch die Bewertung eines Beitrags (Schalter unten links).
Beverly ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 22.01.2018, 08:23   #8
Yazzin
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Hi,

ow ja...ich versuche es mal
Yazzin ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 22.01.2018, 09:06   #9
Yazzin
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Hi Karin,

ich habe dir mal ein Beispiel angehängt. Kriege es nicht so hin wie du es beschreibst . vielleicht könntest du mir anhand des Beispiels zeigen wie das geht?

Gruß
Yasin
Angehängte Dateien
Dateityp: xlsm Mappe1.xlsm (32,5 KB, 3x aufgerufen)
Yazzin ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 22.01.2018, 10:10   #10
Beverly
MOF Guru
MOF Guru
Standard

Hi Yasin,

du suchst nach "Body Shop1" diesen Suchbegriff gibt es in deiner Tabelle nicht...

Eine Suchschleife würde wesentlich länger dauern als mein Vorschlag, es mittels Autofilter zu lösen.

Ist es nicht etwas sinnlos, jedesmal ein neues Diagramm zu erstellen? Erstelle eins von Hand und weise diesem Diagramm jedesmal den Wertebereich neu zu - das ist wesentlich einfacher und schneller.

Was soll im Diagramm als Achsenbeschriftung genau engezeigt werden? Ein Beispieldiagramm wäre schon sehr hilfreich.


Noch ein Hinweis zu hochgeladenen Arbeitsmappen: der Name sollte nicht Mappe1, Test, Beispiel o.ä. sein, sondern etwas mit dem Thema zu tun haben, weil man sie als Helfer dann beser einem bestimmten Thread zuordnen kann und wenn man die Mappe speichert, würden andere überschrieben werden.


GrußformelBeverly's Excel - Inn

__________________

Bitte im Beitrag eine kurze Rückmeldung auch in dem Fall geben, wenn ein Problem gelöst wurde - dies hilft auch anderen Usern, wenn sie den betreffenden Thread lesen.
Möchtest du dich außerdem für die Hilfe bei der Lösung deines Problems bedanken? Das kannst du ganz einfach durch die Bewertung eines Beitrags (Schalter unten links).
Beverly ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 22.01.2018, 10:26   #11
Yazzin
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Hallo Karin,

tut mir leid, soweit hab ich nicht gedacht. Der VBA Code stammt von der Originaldatei und ich habe deswegen die Suchbegriffe nicht an das Beispiel angepasst. Das mit dem Hochladen der Arbeitsmappe werde ich dann berücksichtigen. Danke für die Info

Es soll ein Balkendiagramm (Y-Achse= Stückzahlen und X-Achse= Jahre) ausspucken.

Du hast recht, es ist sinnlos jedes mal ein neues Diagramm zu erstellen. Nehmen wir mal an, dass ich für jeden Bodyshop (BS1, BS2, BS3) ein Diagramm von Hand erstellt habe. Wie funktioniert das nun mit dem Autofilter? Ich würde dann die Diagramme fest auf die Zellen verweisen und gerne ein Button für jedes Diagramm erstellen, das bei klick nur die Werte für BS1 filtert, bei klick für den zweiten Diagramm soll es dann die Werte für BS2 filtern. Ich hoffe du verstehst was ich meine..Wie mache ich das?

Könntest du bitte anhand meines Beispiels dies aufzeigen?

Gruß
Yazzin
Yazzin ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 22.01.2018, 11:15   #12
Beverly
MOF Guru
MOF Guru
Standard

Hi Yasin,

noch eine Frage: solle es wirklich für jeden Bodyshop ein eigenes Diagramm sein? So etwas könnte man dazu verwenden, wenn man die 3 Diagramme miteinander vergleichen will. Oder willst du dir nur die Ergebnisse eines einzigen Shops ansehen und dabei jeweils einen bestimmten Shop auswählen können?
Du siehst, es gibt viele Möglichkeiten, aber da jede anders gelöst werden muss, müsstest du schon genauer sagen, was du erreichen willst.


GrußformelBeverly's Excel - Inn

__________________

Bitte im Beitrag eine kurze Rückmeldung auch in dem Fall geben, wenn ein Problem gelöst wurde - dies hilft auch anderen Usern, wenn sie den betreffenden Thread lesen.
Möchtest du dich außerdem für die Hilfe bei der Lösung deines Problems bedanken? Das kannst du ganz einfach durch die Bewertung eines Beitrags (Schalter unten links).
Beverly ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 22.01.2018, 11:30   #13
Yazzin
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Hi Karin,

also es sollen insgesamt 3 Diagramme geben um diese zu vergleichen, d.h. für alle BS1 genau ein gesamtes Diagramm, für BS2 ein gesamtes Diagramm und auch für BS3. Ich hoffe das dies jetzt genau genug ist.

Gruß
Yazzin
Yazzin ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 22.01.2018, 13:59   #14
Yazzin
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Hallo Karin,

ich hab die Lösung !!
Danke für die Hilfreichen Tipps. Falls jemand Interesse an Autofilter und Diagramme per VBA erstellen hat kann ich dies hochladen.

Danke nochmal.

Gruß
Yazzin
Yazzin ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 22.01.2018, 14:09   #15
Beverly
MOF Guru
MOF Guru
Standard

Hi Yasin,

du solltest deine Lösung auf jeden Fall hochladen, denn vielleicht haben andere User ja ein ähnliches Problem und können dann davon profitieren.


GrußformelBeverly's Excel - Inn

__________________

Bitte im Beitrag eine kurze Rückmeldung auch in dem Fall geben, wenn ein Problem gelöst wurde - dies hilft auch anderen Usern, wenn sie den betreffenden Thread lesen.
Möchtest du dich außerdem für die Hilfe bei der Lösung deines Problems bedanken? Das kannst du ganz einfach durch die Bewertung eines Beitrags (Schalter unten links).
Beverly ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:22 Uhr.


Partner und Co.
Access-Paradies -Alles rund um die Datenbank Microsoft Access -Code -Programme-Tools -Tipps   Kostenlose Tipps & Tricks, Downloads und Programme   www.kulpa-online.com - Tipps - Tricks - Tutorials - Meinungen - Downloads uvm...   vb@rchiv · Willkommen in der Welt der VB Programmierung   Access-Garhammer - Hier finden Sie jede Menge Beispiel-Datenbanken zu Access und mehr ...   mcseboard.de   Die Top Seite für Excel-VBA-Makros uvm.

Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2010 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günther Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.
Beachten Sie bitte auch unsere Nutzungsbedingungen.