MS-Office-Forum
Google
   

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Office > Microsoft PowerPoint
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads Der Renner, 11 Entwicklertools für Access, Tipps & Trick und offene Datenbanken zum einzigartigen Preis.
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.08.2005, 15:31   #1
Humphrey
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard Powerpoint 2003 - Vorhandenes Bild beim Klick durch anderes ersetzen

Hallo zusammen,

wie macht man es möglich, dass ein vorhandenes Bild in einer Folie beim Klick drauf durch ein anderes ersetzt wird?

Danke für die Hilfe.

Gruß
Humphrey
Humphrey ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 23.08.2005, 22:07   #2
Susanne1
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Hallo, meinst Du während der Präsentation? Einfach die Folie kopieren, Bild ersetzen. In der Ursprungsfolie auf das Bild rechte Maustaste, Hyperlink bearbeiten. Hier Hyperlink zu: ankreuzen. Dann Folie Nr. X (die kopierte) angeben. Grüße Susanne
Susanne1 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 23.08.2005, 22:50   #3
Humphrey
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Hallo,

ja, das soll während der Präsentation passieren. Mit der von Dir beschriebenen Methode würde man den Übergang von einer zu der anderen Folie bemerken, oder?

Gruß
Humphrey
Humphrey ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 24.08.2005, 10:30   #4
athos78
MOF User
MOF User
Standard So sollte es gehen..................

Moin,

innerhalb einer Folie einer Präsentation kann man Fotos mit Hilfe der "benutzerdefinierten Animation" austauschen.

Dabei lässt du das erste Foto z.B. bei Klick verschwinden und "mit vorheriger" Animation das neue Foto einblenden.

MfG

Andi
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg PPT_Animation.JPG (26,4 KB, 19x aufgerufen)
athos78 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 25.08.2005, 18:23   #5
Ute-S
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard

Hallo Humphrey,

in Ergänzung zu Athos78/Andi: In PowerPoint 2003 (und 2002) gibt es die sogenannten Trigger-Animationen, mit denen Du beim Klick auf ein Objekt (das erste Bild) eine Animation (das Einblenden des zweiten Bildes) auslösen kannst. Ein ausführliches Tutorial gibt's zum Download für Abonnenten des (kostenlosen) Newsletters von www.ppt-user.de

Viele Grüße
Ute

__________________

Jetzt NEU: Microsoft PowerPoint 2010 - Das Ideenbuch für Bilder, Sound und Video (erschienen bei Microsoft Press)
Ute-S ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:58 Uhr.


Partner und Co.
Access-Paradies -Alles rund um die Datenbank Microsoft Access -Code -Programme-Tools -Tipps   Kostenlose Tipps & Tricks, Downloads und Programme   www.kulpa-online.com - Tipps - Tricks - Tutorials - Meinungen - Downloads uvm...   vb@rchiv · Willkommen in der Welt der VB Programmierung   Access-Garhammer - Hier finden Sie jede Menge Beispiel-Datenbanken zu Access und mehr ...   mcseboard.de   Die Top Seite für Excel-VBA-Makros uvm.

Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2010 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günther Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.
Beachten Sie bitte auch unsere Nutzungsbedingungen.