MS-Office-Forum
Google
   

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Office > Microsoft PowerPoint
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads Der Renner, 11 Entwicklertools für Access, Tipps & Trick und offene Datenbanken zum einzigartigen Preis.
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.11.2017, 13:46   #1
icholli
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard Frage - Adventskalender mit Türchenbremse

Hallo zusammen,

das Thema war vor einigen Jahren hier schon mal aufgetaucht. Leider funktionieren die Links mit der dazu passenden Lösung nicht mehr.
Deshalb frage ich hier noch einmal in die Runde:

Ich möchte in PowerPoint 2016 einen eigenen Adventskalender erstellen.
Soweit alles kein Problem. Ich möchte aber gern, dass die einzelnen Türchen erst am aktuellen Tag zu öffnen gehen. Wenn das Datum
in der Vergangenheit liegt, können sie aber auch jederzeit geöffnet werden.

Sicher kann das nur über VBA gelöst werden.
Habe schon überall im Internet gesucht. Möchte aber keinen fertigen Kalender aus dem Netz, sondern einen eigenen basteln.
Kann mir jemand helfen?

Liebe Grüße
Olli
icholli ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 17.11.2017, 22:28   #2
Hans Hofmann
MOF Profi
MOF Profi
Standard

Nun,

der stammt wahrscheinlich von mir aus 2005 und basiert auf VBA.
Naja, wenn eine Tür offen ist dann bleibt sie auch offen (muss latürnich speichern).
Was ist damit?

__________________

Gruß HW

WebSite: Veröffentlichungen zu PP & VBA


Geändert von Hans Hofmann (17.11.2017 um 22:45 Uhr).
Hans Hofmann ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 20.11.2017, 07:25   #3
icholli
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Hallo HW,

danke für deine Rückantwort. Ja wie gesagt, ich möchte die Türchen des Adventskalenders erst ab dem aktuellen Datum öffnen lassen. Kannst du mir mit deiner VBA-Lösung diesbezüglich weiterhelfen?
Ich komme leider hier nicht weiter.
Besten Dank.
Olli
icholli ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 20.11.2017, 20:50   #4
Hans Hofmann
MOF Profi
MOF Profi
Standard

Die Camille ist so alt, da muss ich erst mal kramen ob ich noch was finde. Ob dir meine Umsetzung was hilft weiß ich nicht, das hängt davon ab wie du den Kalender aufbauen willst. Sag mal was dazu ...

__________________

Gruß HW

WebSite: Veröffentlichungen zu PP & VBA

Hans Hofmann ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 22.11.2017, 08:21   #5
icholli
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Hallo HW,

es soll eine Hauptfolie mit den Zahlen (Türchen) geben. Diese verlinke ich mit 24 weiteren Folien. Von diesen komme ich über Mausklick wieder auf die Ausgangsfolie mit den Kalendertürchen zurück. Die Verlinkung der Zahlen zu den Überraschungen in den 24 Folien soll aber immer erst ab dem jeweiligen aktuellen Kalendertag möglich sein, sonst sind es ja keine Überraschungen mehr und jeder könnte überall mal schauen, was sich dahinter verbirgt.
Die PP möchte am liebsten im html-Format speichern. Wenn das nicht funktionieren würde wegen dem VBA-Code, dann vielleicht als ppsx?
Ich habe schon im Netz gelesen, dass es eine Lösung mit Flash gibt. Aber damit kenne ich mir leider nicht aus.

Ich hoffe, ich habe es dir verständlich erläutern können. Wenn du mir da weiterhelfen könntest, auch wenn es schon eine gefühlte Ewigkeit her ist, wäre ich die sehr dankbar.

Viele Grüße
Olli
icholli ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 22.11.2017, 08:32   #6
icholli
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Das Speicherformat HTML geht wahrscheinlich beim Einsatz von VBA_Codes nicht, denke ich. Müsste dann wohl eine ppsm-Datei werden.

Gruß
Olli
icholli ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 22.11.2017, 13:09   #7
Hans Hofmann
MOF Profi
MOF Profi
Standard

Ahh ja, diese Struktur hab ich damals auch umgesetzt.
Geht latürnich nur als Präsentationsdatei *.ppt (pptm gab es damals noch nicht). Lass mir mal eine Nachricht mit Deiner Email zukommen, dann schick ich sie Dir und spende den Sternsingern was für meine Hilfe?
Im Kommentarbereich steht der Türchenbremmsmonat...sollte dann 12 sein.

__________________

Gruß HW

WebSite: Veröffentlichungen zu PP & VBA

Hans Hofmann ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 26.11.2017, 18:37   #8
icholli
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Hallo HW,

habe dir meine E-Mail-Adresse geschickt. Leider habe ich keine Rückmeldung bekommen. Liegt es etwa an den Sternensingern?
Schade, da mir auch niemand anderes anscheinend helfen kann, scheint das Projekt gestorben zu sein.
Gruß
Olli
icholli ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 26.11.2017, 19:04   #9
Hans Hofmann
MOF Profi
MOF Profi
Standard

Ich hab Dir ZWEI mal eine Mail (+ppt, Do 10:34, Fr 13:34) an die genannte gmail-Adresse geschickt. Plus eine Rückfrage. Die gingen ohne Fehlermeldung raus - vielleicht schaust Du mal in den SPAM-Ordner. Es macht wohl keinen Sinn es ein drittes mal zu versuchen?

__________________

Gruß HW

WebSite: Veröffentlichungen zu PP & VBA


Geändert von Hans Hofmann (26.11.2017 um 19:08 Uhr).
Hans Hofmann ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 26.11.2017, 22:48   #10
icholli
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Hallo HW,

tatsächlich ist sie im Spam-Ordner gelandet. Alles angekommen. Probiere es morgen aus.
Vielen Dank für die Hilfe und für die Mühe.
Gruß
Olli
icholli ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 08.12.2017, 15:46   #11
icholli
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Wollte mich nochmal äußern, ob ich mit dem Makro von HW einen ordentlichen Adventskalender erstellen konnte.
Also... ich habe mit Sprüchen und Rätselfragen letztlich 48 Folien erstellt. Hat richtig Arbeit gemacht. Das Makro mit der Türchenbremse von HW funktioniert wunderbar. Vielen Dank dafür nochmal. Ansonsten wäre es kein richtiger Kalender geworden! Schade, dass HW das Makro gesperrt hat, so das ich leider keinen Lerneffekt habe und steige nicht wirklich dahinter, wie er das bewerkstelligt hat.

Eine schöne Vorweihnachtszeit
Olli
icholli ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:33 Uhr.


Partner und Co.
Access-Paradies -Alles rund um die Datenbank Microsoft Access -Code -Programme-Tools -Tipps   Kostenlose Tipps & Tricks, Downloads und Programme   www.kulpa-online.com - Tipps - Tricks - Tutorials - Meinungen - Downloads uvm...   vb@rchiv · Willkommen in der Welt der VB Programmierung   Access-Garhammer - Hier finden Sie jede Menge Beispiel-Datenbanken zu Access und mehr ...   mcseboard.de   Die Top Seite für Excel-VBA-Makros uvm.

Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2010 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günther Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.
Beachten Sie bitte auch unsere Nutzungsbedingungen.