MS-Office-Forum
Google
   

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Access & Datenbanken > Microsoft Access
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads Der Renner, 11 Entwicklertools für Access, Tipps & Trick und offene Datenbanken zum einzigartigen Preis.
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.10.2002, 11:55   #1
StehtimSchilf
MOF Profi
MOF Profi
Standard Aktives Access-Objekt festlegen

Hi,

ich habe
a Forms
b Queries
c Reports
d Tables

geöffnet!

Wie kann ich nun ein gewünschtes Access-Objekt als aktives festlegen und in den Vordergrund bringen?

docmd.openxxxx öffnet es "zuoberst" aber ist nicht das aktive!

Wichtig ist vorallem, dass es auch mit den Modulen funktioniert:
ich will aus einem Form via VB den VB-Code eines anderen Forms/Reports öffnen:
docmd.openmodule("....")
und dann soll direkt das Suchfenster auftauchen:
docmd.runcommand accmdfind

so wird das Module geöffnet,
das Suchfenster auch aber nicht vom letzten geöffneten Fenster, sondern vom aktiven... und das ist eben das Form!

wie lege ich jetzt das aktive Fenster auf das Code-Fenster / resp. auf das Modul um?

Thx
SiS

__________________

Win, Off, SQL-Server - alles MS 2000
StehtimSchilf ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 31.10.2002, 10:23   #2
StehtimSchilf
Threadstarter Threadstarter
MOF Profi
MOF Profi
Standard

Hallo Leutz,

weiss hier wirklich niemand rat, wie ich ein Form/Report/Module-Fenster via VB-Code als aktives Fenster festlegen kann?

__________________

Win, Off, SQL-Server - alles MS 2000
StehtimSchilf ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 31.10.2002, 10:32   #3
Sascha Trowitzsch
MS-Office-Forum Team MS-Office-Forum Team
Standard

DoCmd.SelectObject ...

__________________

Microsoft Access MVP
O2k bis O2010, VB6, VS2008, Delphi7, ...
Bitte keine ungefragten E-Mails. Probleme werden hier gelöst.
Bitte beachten: Grundlegendes zum Access-Forum

Knowhow auf Access-im-Unternehmen | Das Access 2007 Praxisbuch für Entwickler | www.mossTOOLs.de
Sascha Trowitzsch ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 31.10.2002, 11:01   #4
StehtimSchilf
Threadstarter Threadstarter
MOF Profi
MOF Profi
Standard

Hi Sascha...

thx mal im Voraus...
aber irgendwie scheint das nicht zu funktionieren...

im VB-Code eines Forms habe ich eben:
- docmd.openmodule mdl
dann
- docmd.selectobject acModule, mdl
und dann möchte ich eben, dass das Suchfenster für die Code-Durchsuche geöffnet wird:
- DoCmd.RunCommand acCmdFind

dies öffnet mir zwar das Suchfenster, aber nicht dasjenige im Modul, sondern, des Forms, mit dem aktuellen Code!

wie kann ich dem abhelfen?
oder geht das schlicht nicht?
oder kennst Du eine Möglichkeit, wie ich ein Module an der Zeile x, Spalte y öffnen kann?

Danke abermals

__________________

Win, Off, SQL-Server - alles MS 2000
StehtimSchilf ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 31.10.2002, 15:37   #5
Sascha Trowitzsch
MS-Office-Forum Team MS-Office-Forum Team
Standard

Die RunCommand-Konstanten beziehen sich auf Access und dessen Umgebung. Dazu gehört nicht der VBA-Editor, der quasi ein eigenständiges Programm ist. (Obwohl, das gilt für A2000+; ob der VBA-Editor in A97 evtl. Bestandteil von Access ist, kann ich nicht nachprüfen.)

Jedenfalls ist zur Steuerung des VBA-Editors die VBIDE zuständig, die du operabel machen kannst, indem du in die Verweise die "MS VBA Extensibility" einbindest.

Es führt zu weit, die Library hier zu dokumentieren.

Jedenfalls findest du darin unter dem Objekt CodeModule die Methode .Find, mit der man das aktive Modul durchsuchen kann.
Mit CodePane.SetSelection kannst du dann Zeilen/Spalten markieren.

Ciao, Sascha

__________________

Microsoft Access MVP
O2k bis O2010, VB6, VS2008, Delphi7, ...
Bitte keine ungefragten E-Mails. Probleme werden hier gelöst.
Bitte beachten: Grundlegendes zum Access-Forum

Knowhow auf Access-im-Unternehmen | Das Access 2007 Praxisbuch für Entwickler | www.mossTOOLs.de
Sascha Trowitzsch ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 10.03.2003, 12:36   #6
Yasmin Kurnoth
MOF User
MOF User
Frage Suche worin

Hallo !

Ich scheine ein ähnliches Problem zu haben und daher folgende Frage:
Worin suchst du ?

Wenn der Suchen-Dialog geöffnet wird, kann der Benutzer dann alle Datensätze durchsuchen lassen um z.B. einen Namen zu finden wenn "Name" eine Spalte in der dahinterliegenden Tabelle ist ?

Auf was bezieht sich der Suchen-Dialog genau, spricht, welche Datensätze geht er durch ? Oder kann ich das doch irgendwie im Code verfolgen ?

VG,

Yasmin
Yasmin Kurnoth ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 10.03.2003, 13:21   #7
Sascha Trowitzsch
MS-Office-Forum Team MS-Office-Forum Team
Standard

Yasmin, das ist der falsche Thread. Es ging StehimSchilf um das Suchen innerhalb des VBA-Codefensters, nicht um Suchen in Datensätzen.

Dein Problem ist mir nicht ganz klar. Vielleicht erstellst du dazu ein neues Thema.

Ciao, Sascha
Sascha Trowitzsch ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 10.03.2003, 13:27   #8
Yasmin Kurnoth
MOF User
MOF User
Standard sorry

Oh, tut mir leid, dann habe ich ihn falsch verstanden.

Ich hatte schonmal ein Thema erstellt wegen dieses Problems.. bin noch weiter am Probieren. Falls das nicht klappt versuche ich es eben nochmal.

Danke für den Hinweis : )

Yasmin
Yasmin Kurnoth ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:20 Uhr.


Partner und Co.
Access-Paradies -Alles rund um die Datenbank Microsoft Access -Code -Programme-Tools -Tipps   Kostenlose Tipps & Tricks, Downloads und Programme   www.kulpa-online.com - Tipps - Tricks - Tutorials - Meinungen - Downloads uvm...   vb@rchiv · Willkommen in der Welt der VB Programmierung   Access-Garhammer - Hier finden Sie jede Menge Beispiel-Datenbanken zu Access und mehr ...   mcseboard.de   Die Top Seite für Excel-VBA-Makros uvm.

Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2010 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günther Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.
Beachten Sie bitte auch unsere Nutzungsbedingungen.