MS-Office-Forum
Google
   

Zurück   MS-Office-Forum > Sonstiges > Testzentrum für selbstentwickelte Software
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads Der Renner, 11 Entwicklertools für Access, Tipps & Trick und offene Datenbanken zum einzigartigen Preis.
Themen-Optionen Bewertung: Bewertung: 2 Stimmen, 5,00 durchschnittlich. Ansicht
Alt 29.10.2003, 15:22   #16
Sascha Trowitzsch
Threadstarter Threadstarter
MS-Office-Forum Team MS-Office-Forum Team
Standard

Ich musste die .mda erst noch dekompilieren, damit mir A2000 nicht abstürzt. Im Anhang die rekompilierte Fassung (A2000).

Sieht jetzt weit besser aus, als vorher!

Es gibt aber jetzt ein Problem:

Die Screenshots setzen voraus, das der EMF-Filter installiert ist. Ohne den - bei mir z.B. nicht drauf - können die Bilder nicht angesehen werden. ("Keine Anwendung damit verknüpft").
Warum hast du dieses Format genommen? (Die Dateigröße ist ja eher noch schlechter als BMP.)

Dem ersten Kurztest nach funktioniert jetzt das Einfügen des Textes ins DOC in der richtigen Reihenfolge.

Soweit als erste Reaktion.

Bitte erwartet nicht, dass ich schon in 1,2 Tagen neue Funktionen einbaue. Das wird etwas länger dauern. (Hab Besuch etc.)

Gruß, Sascha
Angehängte Dateien
Dateityp: zip eicdocu2000.zip (164,5 KB, 19x aufgerufen)

__________________

Microsoft Access MVP
O2k bis O2010, VB6, VS2008, Delphi7, ...
Bitte keine ungefragten E-Mails. Probleme werden hier gelöst.
Bitte beachten: Grundlegendes zum Access-Forum

Knowhow auf Access-im-Unternehmen | Das Access 2007 Praxisbuch für Entwickler | www.mossTOOLs.de
Sascha Trowitzsch ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 29.10.2003, 15:44   #17
Manuela Kulpa
MS-Office-Forum Team MS-Office-Forum Team
Standard

Hallo Sascha,

danke für die dekompiliere Fassung (hätte ich eigentlich auch daran denken können, hab ziemlich viel experimentiert in der MDA, und sie nur komprimiert).

Zum EMF-Format. Leider gibt's auf die Schnelle nur diese Lösung. Alle weiteren Lösungen, die wir gefunden haben, beziehen sich immer auf eine Picturebox, die ja bekanntermaßen in Access nicht so ohne weiteres zur Verfügung steht. Vielleicht weiß du hier noch eine Möglichkeit.

Die Bearbeitung hat Zeit . Ich werde deine Variante jetzt auf die Kürze noch um Zeilennummer erweitern. Ich werde sie dann sobald wie möglich hier wieder zum Download anbieten.

Eventuell ist das Problem von heini damit auch schon bereinigt.

Liebe Grüße & genieß deinen Besuch

__________________

====================================
Manuela Kulpa ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 29.10.2003, 16:11   #18
heini
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Weinen

Hallo Manuela!

Es geht leider nicht
Die Fehlermeldung ist die gleiche.
Etwas ist mir aufgefallen:
Er legt im DB-Verzeichnis folgende Datei an:
Code:

NameDerDB_1   Typ: 7_1-Datei
Ich vermute das dies etwas mit der Fehlermeldung zu tun hat, da auf meinem PC dieser Dateityp nicht bekannt ist...

HTH
heini ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 29.10.2003, 16:55   #19
Manuela Kulpa
MS-Office-Forum Team MS-Office-Forum Team
Standard

Hi heini,

du hast Word 2000, gell? Ich hab in der ursprünglichen Fassung keine Dateiendung (.doc) mit angegeben, da Word XP dies nicht benötigt und ich davon ausgegangen bin, dass dies so auch unter Word 2000 funktioniert.

Anbei findest du noch mal eine modifizierte Fassung! Hier sind nun auch Zeilennummern drin, wichtig bei der Eingrenzung der Fehlerzeile.

Hoffentlich funktioniert es nun!
Angehängte Dateien
Dateityp: zip eicdocubeta.zip (125,5 KB, 36x aufgerufen)

__________________

====================================
Manuela Kulpa ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 29.10.2003, 19:32   #20
Sascha Trowitzsch
Threadstarter Threadstarter
MS-Office-Forum Team MS-Office-Forum Team
Standard

Fast OT:

Zitat:

Zum EMF-Format. Leider gibt's auf die Schnelle nur diese Lösung. Alle weiteren Lösungen, die wir gefunden haben, beziehen sich immer auf eine Picturebox, die ja bekanntermaßen in Access nicht so ohne weiteres zur Verfügung steht. Vielleicht weiß du hier noch eine Möglichkeit.

Im Anhang Code zum Abspeichern als Bitmap.
(Man kann ein HBitmap relativ simpel in ein OLE-StdPicture umwandeln.)

Gruß, Sascha
Angehängte Dateien
Dateityp: zip basbmptofile.zip (1,5 KB, 18x aufgerufen)

__________________

Microsoft Access MVP
O2k bis O2010, VB6, VS2008, Delphi7, ...
Bitte keine ungefragten E-Mails. Probleme werden hier gelöst.
Bitte beachten: Grundlegendes zum Access-Forum

Knowhow auf Access-im-Unternehmen | Das Access 2007 Praxisbuch für Entwickler | www.mossTOOLs.de
Sascha Trowitzsch ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 30.10.2003, 06:20   #21
Stefan Kulpa
MS-Office-Forum Team MS-Office-Forum Team
Standard

@Sascha: die Variante habe ich auch schon mal gesehen. Zur Zeit versuche ich jedoch eine kleine DLL zu erstellen, die das Ergebnis zusätzlich und alternativ als JPG oder PNG abspeichern kann. Das hätte schon Vorteile und man muss abwägen, ob man eine solche zusätzliche DLL in Kauf nehmen möchte.

vg
Stefan

__________________

Stefan
Stefan Kulpa ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 30.10.2003, 08:01   #22
heini
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard

Guten Morgen zusammen!

Ich habe die Version von Manuela noch einmal getestet.
Leider behauptet Access immer noch, daß der Dateiname ungültig sei
Allerdings wurde Word für wenige Sekunden gestartet.
Es hat sich also etwas geändert.
Ich werde noch ein wenig mit der DB "spielen".
heini ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 30.10.2003, 10:53   #23
Sascha Trowitzsch
Threadstarter Threadstarter
MS-Office-Forum Team MS-Office-Forum Team
Standard

@Stefan:
Ich selbst würde keinen Moment zögern, eine DLL für die Erstellung der Grafiken mitzugeben. (Nur keine ActiveX.) Ich würde sie binär in die DB selbst packen, damit es bei der einen Datei eicdocu.mda bleibt.
Allerdings würde ich für Formular-Screenshots GIF nehmen; bei JPG braucht man sonst relativ hohe Auflösung.
Ich bin nicht auch dem Laufenden, dachte aber, die Unisys-Lizenzierung wäre dafür nicht mehr nötig. Falls es damit doch Probleme geben sollte, so wäre ich für PNG.

Griß, Sascha

__________________

Microsoft Access MVP
O2k bis O2010, VB6, VS2008, Delphi7, ...
Bitte keine ungefragten E-Mails. Probleme werden hier gelöst.
Bitte beachten: Grundlegendes zum Access-Forum

Knowhow auf Access-im-Unternehmen | Das Access 2007 Praxisbuch für Entwickler | www.mossTOOLs.de
Sascha Trowitzsch ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 30.10.2003, 11:06   #24
Stefan Kulpa
MS-Office-Forum Team MS-Office-Forum Team
Standard

@Sascha:
... die DLL ist bereits fertig wird wird z.Zt. von Manuela eingebaut
Wenn du (oder sonst jemand) das Ding testen möchtest(möchte), nur zu (im Anhang).

Code:

Declare Function MakeWinScreenshot Lib "Screenshot.dll" (ByVal hWnd As Long, _
                                                         ByVal TargetFile As String) As Long
Code eingefügt mit dem MOF Code Converter

Die DLL muss "erreichbar" sein, also im System-Ordner, im Systempfad oder halt im App-Verzeichnis, wobei man dann dafür sorgen muss, dass dies auch der aktuelle Pfad ist (ChDir etc.).

Der Aufruf ist denkbar einfach:

MakeWinScreenshot(hWnd, sPath)

wobei hWnd das Fenster-Handle des betroffenen Fensters und sPath ein gültiger Dateipfad sein muss. Ist die Zieldatei vorhanden, wird sie zuvor gelöscht.

Das Zielformat wird durch Vergabe der gewünschten Dateiendung gesetzt; unterstützt werden JPG, PNG und BMP.

Beispiele:
C:\TEMP\MYSRNSHOT.BMP" oder
C:\TEMP\MYSRNSHOT.JPG" oder
C:\TEMP\MYSRNSHOT.PNG"

Die Funktion gibt 1 bei Erfolg sonst 0 zurück. Man sollte darauf achten, dass die entsprechende Form auch tatsächlich zum Zeitpunkt des Funktionsaufrufs sichtbar ist, sonst wird der Hintergrund fotografiert

Enjoy

Gruß,
Angehängte Dateien
Dateityp: zip screenshot.zip (54,5 KB, 20x aufgerufen)

__________________

Stefan
Stefan Kulpa ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 31.10.2003, 22:45   #25
Sascha Trowitzsch
Threadstarter Threadstarter
MS-Office-Forum Team MS-Office-Forum Team
Standard

Hi,

das mit der DLL finde ich gut. Ich würde mich wie erwähnt für PNG entscheiden.
(@Stefan: Mit was hast du die DLL produziert? )

Zur Beta:
Grundsätzlich gibt es bei mir unter A2k, W2k, SP3 die folgenden Fehlermeldungen:

Proc MakeHeaderFooter : Zeilen 110, 130 : "Benanntes Argument nicht gefunden"
(Und das Doc ist deshalb abschließend mit geöffneter Fußzeile zu sehen.)
Warum weiß ich nicht. Die Argumente gibt es natürlich auch in W2k, möglicherweise aber nicht im Footer verfügbar? In Zeile 110 versteh ich's schon gar nicht.

Zum Dirty Trick mit CutBehind des temporären Forms/Berichts:
Gut gedacht, um den Code auszuschalten, nur halten sich nun die Vor- und Nachteile die Waage... Es werden z.B. im Screenshot nun keine Unterformulare mehr angezeigt, die dynamisch per Code im Current-Ereignis gesetzt werden. Das ist dann noch schlechter als Fehlermeldungen wegen unrichtigen OpenArgs oder nicht gesetzter globaler Variablen.
Das lässt sich nicht lösen. Vielleicht sollte man dann evtl. doch Optionen vorgeben können, ob Formular-Code ausgeschaltet werden soll oder nicht.

Na, man wird's schon irgendwie gebacken kriegen. Und überhaupt soll das Teil ja nicht von FMS vertrieben werden. (Geschenktem Gaul...)

Gruß, Sascha

PS: Hab gerade debugged: Die Zeile 110 mit der Fehlermeldung oben bezieht sich auf die Proc MakeIndex .

__________________

Microsoft Access MVP
O2k bis O2010, VB6, VS2008, Delphi7, ...
Bitte keine ungefragten E-Mails. Probleme werden hier gelöst.
Bitte beachten: Grundlegendes zum Access-Forum

Knowhow auf Access-im-Unternehmen | Das Access 2007 Praxisbuch für Entwickler | www.mossTOOLs.de
Sascha Trowitzsch ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 01.11.2003, 05:16   #26
Stefan Kulpa
MS-Office-Forum Team MS-Office-Forum Team
Standard

Zitat:

Mit was hast du die DLL produziert?

... PureBasic

__________________

Stefan
Stefan Kulpa ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 01.11.2003, 09:38   #27
Manuela Kulpa
MS-Office-Forum Team MS-Office-Forum Team
Standard

Hi Sascha,

danke für dein Feedback!

Zum Problem MakeHeaderFooter bzw. MakeIndex. Hmmm, hab's auch auf dem Testrechner unter A2K festgestellt. Komischerweise funktionieren beide Befehle, wenn ich durch den Code steppe. Hier sind wohl noch einige DoEvent's bzw. Wait's erforderlich.

Zitat:

Zum Dirty Trick mit CutBehind des temporären Forms/Berichts ....

Jepp, du hast recht, die Idee bezüglich der Option klingt gut, werde ich einbauen.

Nochmals Danke & schönes Wochenende

__________________

====================================
Manuela Kulpa ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 03.11.2003, 04:47   #28
Alexander Jan Peters
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Wink

Zitat:

Original geschrieben von Sascha Trowitzsch
./. würde ich für Formular-Screenshots GIF nehmen; bei JPG braucht man sonst relativ hohe Auflösung.
Ich bin nicht auch dem Laufenden, dachte aber, die Unisys-Lizenzierung wäre dafür nicht mehr nötig.

Hallo,

nur eine kleine Info am Rande (UniSys-Patent):
The U.S. LZW patent expired June 20, 2003, the counterpart Canadian patent expires July 7, 2004, the counterpart patents in the United Kingdom, France, Germany and Italy expire June 18, 2004, and the Japanese counterpart patents expire June 20, 2004.

Gruß Alex
Alexander Jan Peters ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 24.11.2003, 09:12   #29
heini
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard

Hallo Manuela!

Dein Dokumentierer läuft mittlerweile bei mir einwandfrei.
Lediglich eine Fehlermeldung tritt noch auf (siehe Anhang).

Im Übrigen hast Du mir soeben eine Menge Arbeit erspart
Danke dafür
Angehängte Dateien
Dateityp: doc fehlermeldung.doc (23,5 KB, 30x aufgerufen)
heini ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 01.12.2003, 13:00   #30
Bava
MOF User
MOF User
Standard

Hallo Manuela,

auch von mir noch ein kleines Feedback und natürlich noch n kleines Problem :-)

Erst mal eine tiefe Verbeugung vor Deinen Programmierer-Fähigkeiten. Wir sind alle unheimlich beeindruckt hier unten ;-)

Leider stellt es das Programm immer mit der Fehlermeldung "Index nicht im gültigen Bereich" auf und zwar in dieser Zeile

440 .TypeText prp.Name & " = " & prp.Value

Kann man da was machen, bzw. mache ich irgendwas verkehrt?

Vielen Dank

Bava, der bei solchen Sachen mal wieder merkt, wie wenig Ahung er noch hat.

__________________

AXP, WIN2K

Ich möchte schlafend sterben wie mein Großvater........nicht schreiend wie sein Beifahrer.
Bava ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:20 Uhr.


Partner und Co.
Access-Paradies -Alles rund um die Datenbank Microsoft Access -Code -Programme-Tools -Tipps   Kostenlose Tipps & Tricks, Downloads und Programme   www.kulpa-online.com - Tipps - Tricks - Tutorials - Meinungen - Downloads uvm...   vb@rchiv · Willkommen in der Welt der VB Programmierung   Access-Garhammer - Hier finden Sie jede Menge Beispiel-Datenbanken zu Access und mehr ...   mcseboard.de   Die Top Seite für Excel-VBA-Makros uvm.

Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2010 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günther Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.
Beachten Sie bitte auch unsere Nutzungsbedingungen.