MS-Office-Forum
Google
   

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Office > Microsoft Excel
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads Der Renner, 11 Entwicklertools für Access, Tipps & Trick und offene Datenbanken zum einzigartigen Preis.
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.09.2017, 11:15   #1
PeterH42
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard Excel 2013 - Händisch geänderte Werte farblich hervorheben

Hallo zusammen,

ich bin neu und ein Excel-Einsteiger.

Ich habe eine große Tabelle mit Hunderten Werten. Aus dieser Tabelle werden mit Verweise Werte ausgelesen und in einer anderen Tabelle dargestellt.

Manche Werte aus der Ur-Tabelle sind aber falsch oder 0, deshalb möchte ich diese überschreiben in der "Neuen-Tabelle". Und dabei möchte ich automatisch, dass der Hintergrund rot wird.

Ist das möglich?
Wen ja, wie?


Herzlichen Dank für eure Hilfe, Ihr seid klasse

Liebe Grüße
Peter
PeterH42 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 25.09.2017, 11:33   #2
SeVenX
MOF User
MOF User
Standard

Moin Peter,

Ich bin leider auch noch recht neu, allerdings glaube ich, dass es möglich ist so ein Makro zu erstellen.

Nach kurzer recherche bin ich auf folgendes gestoßen.

Code:

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
Target.Interior.ColorIndex = 4
End Sub
LG SevenX
SeVenX ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 25.09.2017, 11:35   #3
SeVenX
MOF User
MOF User
Standard

Falls du nicht weißt wie das Makro hinterlegt wird.

Du machst ein rechtklick auf die Tabelle welche du farblich geändert haben willst.
Sagst dann "Zeige Code an" und fügst einfach den Code ein welchen ich dir weiter oben zur verfügung gestellt habe. Ab da an sollten alle Änderungen dir in einem grün gezeigt werden

je nachdem welche Farbe du haben willst kannst du die Zahl in dem Code anpassen.

PS Rot = 3

LG SevenX

Geändert von SeVenX (25.09.2017 um 11:38 Uhr).
SeVenX ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 25.09.2017, 11:46   #4
Mc Santa
MOF Meister
MOF Meister
Standard

Hallo,

ich nutze dafür oft die bedingte Formatierung:

Zunächst musst du einen Namen anlegen (Formeln > Definierte Namen > Namens-Manager > Neu...)
Name: hatFormel
Bezieht sich auf: =ZELLE.ZUORDNEN(48;INDIREKT("ZS";FALSCH))

Anschließend kannst du folgende Formel bei der bedingten Formatierung nutzen
=hatFormel=FALSCH

So werden alle Zellen markiert, die keine Formel enthalten.

VG Santa

__________________

Nützliches
Wie erstelle ich eine Pivot-Tabelle? (Link)
Alternative (Link ohne YouTube)

Du kannst hilfreiche Beiträge bewerten (Symbol unten links)
Mc Santa ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 25.09.2017, 13:13   #5
PeterH42
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard Danke!

Hi Santa und SevenX

Danke! so klappt es.

Habe es mit der Lösung von Santa geschafft!

Liebe Grüße
Peter
PeterH42 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:01 Uhr.


Partner und Co.
Access-Paradies -Alles rund um die Datenbank Microsoft Access -Code -Programme-Tools -Tipps   Kostenlose Tipps & Tricks, Downloads und Programme   www.kulpa-online.com - Tipps - Tricks - Tutorials - Meinungen - Downloads uvm...   vb@rchiv · Willkommen in der Welt der VB Programmierung   Access-Garhammer - Hier finden Sie jede Menge Beispiel-Datenbanken zu Access und mehr ...   mcseboard.de   Die Top Seite für Excel-VBA-Makros uvm.

Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2010 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günther Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.
Beachten Sie bitte auch unsere Nutzungsbedingungen.