MS-Office-Forum
Google
   

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Office > Microsoft Excel
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads Der Renner, 11 Entwicklertools für Access, Tipps & Trick und offene Datenbanken zum einzigartigen Preis.
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.08.2017, 18:17   #1
JayJay55
MOF User
MOF User
Standard VBA - ComboBox Dynamische Suche

Hallo liebes Forum,

ich bin gerade bei einem Projekt und möchte mal wissen, ob folgendes zu realisieren ist. Ich habe eine Liste. Als Beispiel im Anhang mal die Liste der 100 reichsten Deutschen. Jetzt möchte ich eine UserForm mit einer ComboBox anlegen.

Die ComboBox soll erstmal über das Dorpdown alle 100 Einträge anzeigen. Wenn ich jedoch anfange zu tippen, soll die Liste dynamisch angepasst werden und zwar so, dass nur noch die Einträge angezeigt werden, die die Zeichen enthalten, die ich getippt habe.

Beispiel 1:
Manuelle Eingabe in die ComboBox "t" => Nur noch Ergebnisse anzeigen, die irgendwo im Text in "t" enthalten.

Beispiel 2:
Manuelle Eingabe in die ComboBox "man" => Nur noch Ergebnisse anzeigen, die irgendwo im Text in "man" enthalten. z.B. "Brinkmann" oder auch "Manuel".


Irgendwann habe ich so viel Text eingegeben, dass beispielweise nur noch 5 Einträge übrig sind, dann möchte ich mit den Pfeiltasten auf der Tastatur oder der Maus, einen dieser 5 Einträge auswählen und mit Enter bestätigen.

Also eine Suche, wie man es von Google kennt.
Wichtig, ich möchte nicht tippen und dann auf den DropDown Pfeil klicken, wie viele Einträge noch übrig sind, das Dropdown soll aufgeklappt sein und die Liste bzw. die Treffer soll sich beim Tippen dynamisch reduzieren.

Anbei einfach mal die Excel Datei mit der Liste und ein Screenshot einer Google Suche, damit mein Anliegen rüber kommt.

Wäre super wenn das funktionieren würde und ich eure Unterstützung dabei bekommen würde.

Vielen Dank im voraus.

Viele Grüße
JayJay
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Combobox.JPG (27,2 KB, 4x aufgerufen)
Angehängte Dateien
Dateityp: xlsx Reichste Deutsche.xlsx (9,9 KB, 1x aufgerufen)
JayJay55 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 13.08.2017, 18:41   #2
Hajo_Zi
MOF Guru
MOF Guru
Standard

das geht nicht da eine XLSX Datei kein Makro enthalten kann.
Mit Makro arbeite mit Autofilter und lese nur die sichtbaren ein.

GrußformelHomepage

__________________

Signatur in jedem Beitrag
In diesem Forum, kann der Beitrag als gelöst gekennzeichnet werde (unten Links). Bitte macht dies. Damit es auch in der Forumsübersicht gekennzeichnet ist.
Bitte Version angeben. Bei keiner Angabe gehe ich von meinen Angaben aus.
Betriebssystem: Windows 10 - 64 Bit, Office 2016 - 32 Bit.
Hajo_Zi ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 13.08.2017, 18:58   #3
Storax
MOF Profi
MOF Profi
Standard

https://trumpexcel.com/excel-drop-do...h-suggestions/
https://www.mrexcel.com/forum/excel-...ggestions.html

__________________

This isn't a code writing service, you need to do some research and have a go at writing some of your own code.
Storax ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 13.08.2017, 19:05   #4
JayJay55
Threadstarter Threadstarter
MOF User
MOF User
Standard

Hallo Hajo,

ja das ist mir bewusst. Die Datei als xlsm zu speichern ist kein Problem. Ich wollte nur eine Beispieldatei hochladen, damit man Daten hat.
Mit Autofilter arbeiten und nur die sichtbaren einlesen, ist mir ein bisschen wenig Info, da bin ich noch nicht fit genug, um das umzusetzten.

Hallo Storax,
das erste Video von Trumpexcel kenne ich. Das habe ich auch schon nachgebaut, hier gibt es das Problem, dass man nicht mit den Pfeiltasten der Tastatur einen Eintrag auswählen kann. Will man Beispielsweise den 3ten Eintrag und drückt dafür 3 mal die Pfeiltaste klappt es nicht. Schon beim ersten drücken, aktiviert er den 1 Wert, dadurch werden direkt die anderen Werte ausgeblendet, weil auf den ersten Wert gefiltert wird. Die Auswahl funktioniert leider nur mit der Maus. (Zumindest bei mir

Den zweiten Link schaue ich mir mal in Ruhe an, der macht einen guten Eindruck!

Gruß
JayJay55 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 13.08.2017, 19:06   #5
Hajo_Zi
MOF Guru
MOF Guru
Standard

Ich sehe keinen Grund die Datei 2x zu speichern und bin darum, raus.

Gruß Hajo

__________________

Signatur in jedem Beitrag
In diesem Forum, kann der Beitrag als gelöst gekennzeichnet werde (unten Links). Bitte macht dies. Damit es auch in der Forumsübersicht gekennzeichnet ist.
Bitte Version angeben. Bei keiner Angabe gehe ich von meinen Angaben aus.
Betriebssystem: Windows 10 - 64 Bit, Office 2016 - 32 Bit.
Hajo_Zi ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 13.08.2017, 19:14   #6
Storax
MOF Profi
MOF Profi
Standard

Zugehörige Datei zum zweiten Link
Angehängte Dateien
Dateityp: xlsm VBA Filter combobox on userform with search suggestions.xlsm (34,6 KB, 1x aufgerufen)

__________________

This isn't a code writing service, you need to do some research and have a go at writing some of your own code.
Storax ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 13.08.2017, 19:16   #7
JayJay55
Threadstarter Threadstarter
MOF User
MOF User
Standard

Hallo nochmal,

der zweite Link ist super. Ich habe die Datei mal als Anhang hochgeladen. Eine Frage bleibt übrig, bekommt man es hin, dass man mit der Tastatur über die Pfeiltasten den richtigen Eintrag auswählen kann.
Zur Maus muss man ja erst wieder greifen


Danke und Gruß
Angehängte Dateien
Dateityp: xlsm VBA Filter combobox on userform with search suggestions.xlsm (34,6 KB, 2x aufgerufen)
JayJay55 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 13.08.2017, 19:20   #8
Storax
MOF Profi
MOF Profi
Standard

Etwas musst Du schon selber machen

__________________

This isn't a code writing service, you need to do some research and have a go at writing some of your own code.
Storax ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 13.08.2017, 19:23   #9
JayJay55
Threadstarter Threadstarter
MOF User
MOF User
Standard

Hallo Hajo,

Ich wollte wissen ob mein Vorhaben generell umzusetzten ist. Dass ich eine xlsm Datei brauche, da ich mit einer UserForm arbeitern möchte ist mir bewusst. Ich habe die xlxs Datei nur angehangen um ein Beispiel einer Liste zu haben.

Wenn es dich jetzt stört, dass ich bei einer konzeptionellen Frage ein "falsches" Dateiformat als Beispiel zur Verfügung gestellt habe, dann tut es mir Leid.

Ich wünsche dir auf jeden Fall noch einen schönen Abend!

Gruß
JayJay
JayJay55 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 13.08.2017, 19:26   #10
JayJay55
Threadstarter Threadstarter
MOF User
MOF User
Standard

Hallo Storax,

das ist mir bewusst, ich muss noch eine Menge selber machen, ich muss den Code erstmal komplett nachvollziehen.
Ich bin in VBA ein Anfänger und habe bisher nur grundlegende Kenntnisse. Aber durch solche Projekte lernt man ja immer dazu.

Aus deiner Antwort schließe ich jedoch, dass es scheinbar möglich ist.
Der Link von dir, hat mir auch enorm weitergeholfen.

Ich schaue mal, ob ich irgendwas zu dem Thema finde.

Vielen Dank dir!

Viele Grüße
JayJay
JayJay55 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:51 Uhr.


Partner und Co.
Access-Paradies -Alles rund um die Datenbank Microsoft Access -Code -Programme-Tools -Tipps   Kostenlose Tipps & Tricks, Downloads und Programme   www.kulpa-online.com - Tipps - Tricks - Tutorials - Meinungen - Downloads uvm...   vb@rchiv · Willkommen in der Welt der VB Programmierung   Access-Garhammer - Hier finden Sie jede Menge Beispiel-Datenbanken zu Access und mehr ...   mcseboard.de   Die Top Seite für Excel-VBA-Makros uvm.

Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2010 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günther Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.
Beachten Sie bitte auch unsere Nutzungsbedingungen.