Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.08.2009, 12:43   #1
mumpel
MOF Meister
MOF Meister
Standard Scanfunktion in Office 2007 und 2010 nachrüsten

Hallo!

In älteren Versionen war die Scanfunktion (Einfügen->Grafik->Vom Scanner oder Kamera) standardmäßig verfügbar. In Office 2007 fehlt diese Funktion. Mit den angehängten Add-Ins (für Excel->scanner.xlam, für Word->scanner.dotm, für PPT->scannen.ppam).

Für Excel:

Speichert das Add-In in einem beliebigen Ordner und bindet das Add-In wie gewohnt in die Anwendung ein.

Für Powerpoint:

Aus dem Unterarchiv scannenmitpowerpoint2007 die Datei scannen.ppam und den Ordner ScannenOnClick mit der darin befindlichen Datei in einen beliebigen Ordner entpacken (aber beides zusammen in den selben Ordner). Dann das Add-In wie gewohnt in PPT einbinden. Die Scanfunktion für PPT2007 stammt von Benjamin Wadewitz

Für Word:

Die Vorlage im Word-STARTUP-Ordner speichern
Wichtig
Wenn ihr parallel mit WD2007 und einer älteren Version arbeitet, dann dürft ihr die Vorlage nicht im Standard-STARTUP-Ordner (C:\Dokumente und Einstellungen\Benutzername\Anwendungsdaten\Microsoft\Word\STARTUP) speichern. Nutzt im Falle einer Parallelnutzung den Word 2007-STARTUP-Ordner im Installationspfad von Office 2007. Anderenfalls kommt es zu Konflikten in älteren Versionen. Vergesst dabei nicht, in Word diesen Pfad als Standard-Startordner einzustellen.

Weitere Möglichkeit:
Tab Einfügen->Gruppe Illustrationen->Schaltfläche Cliparts->
Rechts unten auf Organisieren von Clips...->
Dort auf Datei->Clips zum Organizer hinzufügen->von Scanner oder Kamera
Bild Scannen und dann kann man es in Word einfügen

Das Add-In folgt (wird von peppi eingefügt) - und hier ist der Link: http://www.ms-office-forum.net/daten/office/scanner.zip

Gruß, René

Geändert von peppi (14.08.2009 um 12:53 Uhr).
mumpel ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten