Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.01.2015, 14:26   #155
Milliways
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Hallo ukek,

auch ich bin begeistert!

Ich habe die v4 in eine Access 2013 Datenbank eingebunden und es läuft. Der Aufruf des Kalender-Formulars und der Aufbau der Monatsansicht dauert allerdings jeweils sehr lange (ca. 10 Sekunden). Auch bekomme ich immer eine Fehlermeldung, die damit zu tun hat, dass im Modul cmdDay die "Methode oder Datenobjekt" '.tId' nicht gefunden wurde. Das passiert aber nur, wenn ich auf einen vorhandenen Termin klicke, um ihn zu bearbeiten.

Jetzt frage ich mich, ob es möglich ist, Termine mit IDs aus meiner Datenbank zu verknüpfen. Ich habe den Kalender in eine Patientendatenbank eingebunden und würde gerne nur für den jeweils aufgerufenen Patienten einen Termin eintragen bzw. anzeigen. Ist sowas möglich?

Ansonsten sieht der Kalender super aus und funktioniert auch prima!
Vielen Dank!!

__________________

-- Milliways, das Restaurant am Ende des Universums --
Milliways ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten