Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.01.2017, 15:44   #6
ebs17
MOF Guru
MOF Guru
Standard

Code:

WHERE f.NUW >= Date()
Das Kriterium muss funktionieren, wenn NUW vom Datentyp Date ist. Mit NULL kann SQL (im Unterschied zu diversen VBA-Gestaltungen) gut umgehen.

Alles andere spielt keine Rolle. NULL-Werte entfallen bei einem Vergleich automatisch, da man mit NULL nicht vergleichen kann.
Die WHERE-Klausel wird dann vor dem Gruppieren ausgeführt, somit hat das Gruppieren keinen Einfluss auf das Filtern.

Ergänzung: NULL für NUW kann auftreten, weil es in der Abfrage qryFortbildungenAktuell NULL ist aber auch, weil durch den OUTER JOIN keine Feldanteile aus qryFortbildungenAktuell geliefert werden. Im Extremfall könnten unterschiedliche Ergebnisse auftreten, je nach dem, ob der Ablaufplan erst das Filtern oder erst das Joinen vorsieht.

Zur Sicherstellung würde man die Abfrage qryFortbildungenAktuell mit ihrer eigenen SQL-Anweisung hier einbauen und darin den Filter vornehmen.

__________________

Ein freundliches Glück Auf!

Eberhard

Abfrageperformance ist kein Geheimnis
SQL ist leicht: {0}:{1}:{2}:{3}:{4}:{5}:{6}:{7}:{8}:{9}:{10}
Dein Dankeschön: DBWiki=>Spende

Geändert von ebs17 (11.01.2017 um 16:15 Uhr).
ebs17 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten